HELENE FISCHER: Informant sagt: Neues Album im Herbst 2020 Kommentare deaktiviert f√ľr HELENE FISCHER: Informant sagt: Neues Album im Herbst 2020

CD Cover Helene Fischer

+++Schlagerprofis exklusiv+++Schlagerprofis exklusiv+++

Aus „gut unterrichteten Kreisen“ haben wir heute eine tolle News in Sachen HELENE FISCHER bekommen. Uns wurde zugetragen, dass Helene an einem neuen Album arbeitet, das im Herbst erscheinen wird. Vieles w√ľrde dann nach unserer Theorie daf√ľr sprechen, das Album im Rahmen des diesj√§hrigen Schlagerboooms (pr√§sentiert von FLORIAN SILBEREISEN) vorzustellen.

Die Messlatte liegt nat√ľrlich unfassbar hoch: Mit „Farbenspiel“ und „Helene Fischer“ hat Helene jeweils das Album des Jahres hingelegt – an diesen Erfolg anzukn√ľpfen, wird enorm schwierig sein.

Hinweis: Wir bringen so ein „Ger√ľcht“ nur dann in Umlauf, wenn der Informant vertrauensw√ľrdig ist. Auch den ESC-Teilnehmer haben wir so als einziges Schlagerportal vorab nennen k√∂nnen – auch da war noch eine Spur Unsicherheit – √§hnlich ist es mit dieser Information auch. Da die Quelle uns glaubw√ľrdig und seri√∂s erscheint und die Information aus Insiderkreisen kommen soll, haben wir uns entschlossen, euch diese tolle News weiterzugeben.

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

HELENE FISCHER: Erste Hörprobe ihres neuen Songs ist da: Auf Deutsch 1

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Sie bleibt der deutschen Sprache treu

Die Fans waren etwas in Sorge Рaber via TikTok und Co gibt es nun Hörproben des neuen Songs von HELENE FISCHER. Wenn wir es richtig verstanden haben, singt sie:

Vamos a marte
Wir sprechen eine Sprache.
Du sp√ľrst, was ich sage.
Du liest* meinen Körper.
Keine Wörter
k√∂nnen beschreiben, was ich f√ľr dich f√ľhl‚Ķ

Danke an Userin „TARA“ f√ľr die Korrektur des Wortes „liest“ – da haben wir uns zun√§chst verh√∂rt. – Dass HELENE „W√∂rter“ und nicht das treffendere Wort „Worte“ singt, d√ľrfte allerdings keinem Verh√∂rer geschuldet sein…

Ankn√ľpfung an „Herzbeben“

Der Song erinnert vom Arrangement ein bisschen an den Hit „Herzbeben“. Wobei bislang nur HELENEs Gesang bekannt ist – ob LUIS FONSI wom√∂glich einen Hauch von „Despacito“ einbringen wird, es bleibt spannend. Kurios ist, dass die ersten H√∂rproben auf Umwegen bei diversen Quellen zu h√∂ren ist, aber nicht auf den offiziellen Seiten von HELENE FISCHER au√üer wohl (√ľber Umwegen) auf TikTok. Das ist Dance-Pop, bestenfalls Electro-Schlager aber sicher kein deutscher Schlager im klassischen Sinne.

Wir sind gespannt, was HELENE FISCHER sonst noch auf ihrem Album f√ľr Facetten zeigt. Sch√∂n w√§re, wenn sie sich nicht komplett vom Schlager verabschiedet h√§tte.

Folge uns:

ROY BLACK & ANITA: Vor 50 Jahren war „Sch√∂n ist es, auf der Welt zu sein“ erstmals in den Charts 1

Bild von Schlagerprofis.de

ROY BLACK & ANITA: ANITA erinnert sich an den Superhit „Sch√∂n ist es, auf der Welt zu sein“

Auf den Tag genau heute vor 50 Jahren waren ROY BLACK und ANITA erstmals mit dem Hit „Sch√∂n ist es, auf der Welt zu sein“ in den Charts. Dass dieser Schlager ein Evergreen werden w√ľrde, den auch 50 Jahre danach noch buchst√§blich (fast) jedes Kind kennt, damit haben wohl nicht viele Menschen gerechnet – aber genau so ist es gekommen. Noch einmal stand ROY BLACK ganz an der Spitze der Hitparade – gemeinsam mit einem norwegischen blonden M√§dchen namens ANITA (Infos dazu siehe auch HIER).

Premiere bei Berliner Funkausstellung

Wie ANITA ihre Fans auf ihrer Facebookseite wissen lässt, wurde der von WERNER TWARDY und LILIBERT (ELISABETH BERTRAM) geschriebene und in Köln aufgenommene Hit bei der Berliner Funkausstellung 1971 erstmals im Fernsehen vorgestellt. Mit nur 10 Jahren avancierte ANITA damit zum norwegischen Topstar. Der TV-Auftritt in RAINER HOLBEs Starparade ist legendär Рkein Wunder, dass ROY BLACK und ANITA den Goldenen Löwen des Radiosenders RTL abgeräumt haben.

Auch im Film war der Song ein Schlager.

ROY BLACK spielt mit ANITA in dem Film „Wenn mein Sch√§tzchen auf die Pauke haut“ mit, in dem die beiden auch gemeinsam sangen.

Was wurde aus „LILIBERT“?

Kurios: Auf ihrer Facebookseite bedankt sich ANITA posthum beim Komponisten WERNER TWARDY, der wegen seiner Haarfarbe und K√∂rpergr√∂√üe auch gerne „der Wei√üe Riese“ genannt wurde und fr√ľh gestorben ist. Trotz intensiver Recherche haben wir zu diesem tollen Komponisten keine detaillierten Fakten und Biografien finden k√∂nnen. NICHT bedankt hat sich ANITA bei „LILIBERT“, die einen Wikipedia-Artikel hat und demzufolge sogar noch leben m√ľsste – auch √ľber sie ist nicht mehr viel zu erfahren ūüôĀ

Unvergesslicher Schlager

Auf jeden Fall ist „Sch√∂n ist es, auf der Welt zu sein“ ein unvergessener und unvergesslicher Schlager, der zeigt, wie gro√ü de Qualit√§t damaliger Schlagerschreiber war – Schlager dieses Formats werden heute so gut wie gar nicht mehr geschrieben. Sehr gerne denken wir an die 50 Jahre alte Chartnotiz zur√ľck und finden, dass dieses Jubil√§um eigentlich sehr gut in die Schlagerstrandparty passen w√ľrde…

Folge uns: