HELENE FISCHER: Vertrag „der Päpstin“ mit dem ZDF um drei Jahre verlängert Kommentare deaktiviert für HELENE FISCHER: Vertrag „der Päpstin“ mit dem ZDF um drei Jahre verlängert

Päpstin Helene

„Ein Schelm, der Böses dabei denkt“: Auf den Tag genau ein Jahr nach der Bekanntgabe der Trennung von FLORIAN SILBEREISEN kommuniziert das ZDF nun erneut genau am 19. Dezember einen Hammer: die Vertragsverlängerung mit HELENE FISCHER. Während der „Papst“ vier Jahre im MDR weiter werkelt, macht „Päpstin Helene“ also im ZDF weiter. Erneut gibt es somit große öffentliche Aufmerksamkeit für die sechs Tage später ausgestrahlte Show.

Die Fans dürfen sich auf (mindestens) drei weitere ZDF-Sendungen mit Helene freuen. Vielleicht hat sie wirklich gut gepokert, bei der Aufzeichnung rätselten die Fans ja noch, dass diesmal kein „bis zum nächsten Jahr“ (sinngemäß) kam. Wir Schlagerprofis gratulieren dem ZDF und Helene zu dieser Entscheidung, die sicher auch ein klares Statement in Richtung der umfangreichen Berichterstattung (nicht von uns) bezüglich eines eventuellen Karriere-Rückzugs ist.

Hier noch der offizielle Pressetext des ZDF:

Die „Helene Fischer-Show“ wird auch in den kommenden Jahren im ZDF zu sehen sein. Das ZDF und Deutschlands erfolgreichste Entertainerin Helene Fischer haben ihren Vertrag um weitere drei Shows verlängert. Die Eurovisions-Sendung lockt durchschnittlich sechs Millionen Zuschauer am ersten Weihnachtsfeiertag vor den Bildschirm. Zu Gast sind nationale und internationale Topstars, die gemeinsam mit Helene Fischer performen.

ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann: „Helene Fischer ist die größte Entertainerin im Land und ihre Shows bewegen Millionen Menschen. Dies weiterhin im ZDF zu zeigen, ist ein tolles Weihnachtsgeschenk für unsere Zuschauerinnen und Zuschauer.“

Helene Fischer zur Vertragsverlängerung: „Ich freue mich, meine Shows auch in den nächsten Jahren im ZDF präsentieren zu dürfen. Unser gemeinsamer Weg ist vertrauensvoll und kreativ. Wir werden auch weiterhin alles daran setzen, für die Fans und Zuschauer besondere Showmomente zu kreieren.“

In der 180-minütigen „Helene Fischer-Show“, die das ZDF am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember 2019, um 20.15 Uhr ausstrahlt, erwartet die Zuschauer ein abwechslungsreiches Programm aus viel Musik und spektakulärer Artistik, überraschenden Duetten und besonderen Inszenierungen. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderen Weltstar Engelbert, „Backstreet Boy“ Nick Carter, die Schlagergiganten Roland Kaiser und Howard Carpendale, US-Star Josh Groban, „Volks-Rock’n Roller“ Andreas Gabalier, Chartstürmer Mark Forster und Publikumsliebling Michelle Hunziker.

Quelle: ZDF
Foto: ZDF, Sandra Ludewig

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

KERSTIN OTT: Auch sie muss ihre Tour in den Herbst 2021 verschieben 1

Bild von Schlagerprofis.de

KERSTIN OTT: Verlegung der Tour in den Herbst, aber zwei Zusatzkonzerte

Wie bei eigentlich allen großen Events ist es nun auch bei der für den April 2021 geplanten Tour von KERSTIN OTT zu einer weiteren Verschiebung gekommen. Die Konzerte werden planmäßig nun in den November und Dezember 2021 verschoben – wir drücken die Daumen, dass bis dahin Events dieser Art wieder möglich sind und wenn ja, dass auch wirklich jeder Zutritt bekommen kann. Immerhin gibt es auch gute Nachrichten: In München und Cottbus gibt KERSTIN OTT sogar Zusatzkonzerte.

Mitteilung des Veranstalters SEMMEL im Wortlaut

Leider macht es die anhaltende Situation, bedingt durch die weiter anhaltende COVID-19-Pandemie, für alle Beteiligten unmöglich, die für den April 2021 geplante „Ich geh´meinen Weg“-Tour von Kerstin Ott durchzuführen. Aus diesem Grunde werden die aus dem Dezember 2020 ins Frühjahr 2021 verlegten Termine, erneut in den Winter 2021 verlegt. In den Städten Cottbus und München wird es sogar jeweils einen Zusatztermin geben.

Die Tickets behalten für den jeweiligen Nachholtermin ihre Gültigkeit.

Wir hoffen, dass wir mit der Verschiebung ins nächste Jahr allen Besuchern mehr Planungssicherheit und einen unbeschwerten Konzertbesuch ermöglichen können.

Folgend die Ersatztermine im Überblick:

16.11.2021 – Siegen, Kongresszentrum Siegerlandhalle (verschoben vom 05.12.2020 und 13.04.2021)

17.11.2021 – Lingen, Emsland Arena (verschoben vom 28.11.2020 und 28.04.2021)

18.11.2021 – Aurich, Sparkassen Arena (verschoben vom 29.11.2020 und 24.04.2021)

22.11.2021 – Leipzig, QUARTERBACK Immobilien Arena (verschoben vom 25.11.2020 und 19.04.2021)

23.11.2021 – Rostock, Stadthalle (verschoben vom 15.12.2020 und 07.04.2021)

25.11.2021 – Nürnberg, Meistersingerhalle (verschoben vom 07.12.2020 und 14.04.2021)

26.11.2021 – München, kleine Olympiahalle   NEU: Zusatztermin

27.11.2021 – München, kleine Olympiahalle (verschoben vom 06.12.2020 und 01.05.2021)

28.11.2021 – Saarbrücken, Saarlandhalle (verschoben vom 11.12.2020 und 11.04.2021)

30.11.2021 – Wetzlar, Rittal Arena (verschoben vom 10.12.2020 und 17.04.2021)

02.12.2021 – Hamburg, Barclaycard Arena (verschoben vom 02.12.2020 und 25.04.2021)

03.12.2021 – Bielefeld, Stadthalle (verschoben vom 13.12.2020 und 08.04.2021)

04.12.2021 – Berlin, Mercedes-Benz Arena (verschoben vom 04.12.2020 und 21.04.2021)

05.12.2021 – Chemnitz, Stadthalle (verschoben vom 14.12.2020 und 20.04.2021)

07.12.2021 – Stuttgart, Porsche Arena (verschoben vom 09.12.2020 und 05.05.2021)

08.12.2021 – Frankfurt am Main, myticket Jahrhunderthalle (verschoben vom 01.12.2020 und 12.04.2021)

09.12.2021 – Köln, LANXESS Arena (verschoben vom 17.12.2020 und 22.04.2021)

10.12.2021 – Erfurt, Messe (verschoben vom 24.11.2020 und 03.05.2021)

12.12.2021 – Hannover, Swiss Life Hall (verschoben vom 18.12.2020 und 06.05.2021)

13.12.2021 – Oberhausen König-Pilsener-ARENA (verschoben vom 27.11.2020 und 16.04.2021)

14.12.2021 – Göttingen, Lokhalle (verschoben vom 19.12.2020 und 29.04.2021)

15.12.2021 – Cottbus, Stadthalle (verschoben vom 23.11.2020 und 04.05.2021)

16.12.2021 – Cottbus, Stadthalle NEU: Zusatztermin

Quelle: SEMMEL

Folge uns:

ALLE ACHTUNG: Platin für „Marie“ in Österreich – KEIN Fall für die Schlagerchampions 0

Alle Achtung Marie Schlagerchampions

ALLE ACHTUNG holen besten „Schlager des Jahres“ in Österreich

Dass es für Schlager heutzutage kaum möglich ist, in Zeiten von teils diskutabel ermittelten Chartermittlungen einen Blumentopf zu gewinnen, ist leider eine Binsenweisheit. Hin und wieder gelingt es in Einzelfällen aber doch, einen Schlager in den Charts zu platzieren – in Deutschland ist das im vergangenen Jahr z. B. SARAH LOMBARDI gelungen (Te amo mi amor). Und in Österreich haben ALLE ACHTUNG es sogar in die Top-40 der Single-Jahrescharts geschafft.

Bild von Schlagerprofis.de

Platin für „Marie“ – und zwar für ALLE ACHTUNG!!!

Ehre, wem Ehre gebührt: ALLE ACHTUNG haben in Österreich Platinstatus erlangt. Wir gratulieren den Jungs für diesen tollen Song. Damit sind sie natürlich echte Schlagerchampions in Österreich. Kurios: In der gleichnamigen TV-Show dürfen sie ihren Superhit nicht singen. Die (der) Macher der Show hat andere Lieblinge: Dass „Marie“ ein Riesenhit ist, hat man dort erkannt, aber man lässt lieber ein Cover vor. Und so werden die DRAUFGÄNGER den Titel bei FLORIAN SILBEREISEN präsentieren.

Neuer Hit in den Startlöchern

Die Jungs von ALLE ACHTUNG lassen sich von diesem Schuss vor den Bug genau so wenig beeindrucken wie Kollegin MELISSA NASCHENWENG. Angriffslustig veröffentlichen sie ihren neuen Song „Sono Il Destino“ just am 26. Februar – und dürfen sich des Supports von Hitradio Ö3 vermutlich sicher sein.

 

Folge uns: