LiLA – eine neue Hoffnung am Deutschpop-Himmel Kommentare deaktiviert für LiLA – eine neue Hoffnung am Deutschpop-Himmel

1 LiLA Sommernacht Presse1A©Nadine Budja

Das Singen war schon immer ein wichtiger Bestandteil im Leben der Sängerin LiLA, die im Oktober ihre Single „Sommernacht“ auf ihrem eigenen Label veröffentlichte. Wie im Pressetext zu lesen ist, übte sie schon als Kind auf langen Autofahrten Kanons ein und schrieb im Alter von 12 Jahren am Klavier ihr erstes Lied. Nach Stationen als Backgroundsängerin für Kat Frankie oder die durch „Sing meinen Song“ bekannt gewordene Leslie Clio löste sich 2014 LiLAs Schreibblockade auf und ihre „Gefühle begannen, wieder als Lieder aus mir herauszusprudeln.“ Schon bei ihrer ersten Single, „Salz“, war ihr klar, wie ihre Musik auszusehen hat: deutsche Texte, kaum Akkordwechsel, unterlegt mit elektronischen Beats. Im Musikvideo hat LiLA sowohl mit einem Mann als auch mit einer Frau eindeutige Szenen, die übers Küssen hinausgehen. In einem Pressetext steht die Sängerin und Liederschreiberin offen zu ihrer Bisexualität.

Ihr aktueller Song „Sommernacht“ thematisiert wie ihr Debüt den Liebeskummer, doch diesmal verliebt sie sich neu. Dem Video zufolge war sie zunächst mit einem Mann zusammen, doch dann verdrehte ihr eine Frau den Kopf. Die Sängerin erklärt dazu: „Sommernacht“ ist eine Zusammenfassung meines Trennungsjahres: Ich hatte erst Liebeskummer wegen ihr und dann Liebeskummer wegen eines Typen, den ich gedatet habe. Danach habe ich versucht, diese schönen Gefühle mit anderen Leuten wieder aufleben zu lassen. Dass das so gut wie nie klappt, darum geht es in „Sommernacht“.

Musikalisch ist „Sommernacht“ ähnlich aufgebaut wie ihre Debutsingle. Als Hörer rechnet man stets damit, dass im Refrain ein musikalischer Ausbruch erfolgt, der jedoch nicht eintritt. Uns überzeugt LiLA vor allem mit ihrer Stimme und der im Video spürbaren Intensität ihrer Performance. Wir glauben, noch viel von ihr zu hören, und würden uns freuen, wenn sie ihre schöne, sanfte Stimme in ein spannenderes musikalisches Arrangement einbetten würde!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Georg Fuchs
Foto: Nadine Budja

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA, ELOY DE JONG u. a. zu Gast in DJ-Ă–TZI-Weihnachtssendung am 23.12. im ORF und BR 1

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA zu Gast bei „Zauberhafte Weihnacht im Land der Stillen Nacht“

Es ist schon recht spannend: DJ Ă–TZI moderiert am Vorabend des Heiligen Abends im ORF (Ausstrahlung auch im 3. Programm des Bayerischen Rundfunks) gemeinsam mit SONJA WEISSENSTEINER das Format „Zauberhafte Weihnacht im Land der Stillen Nacht“, das bereits zum 9. Mal ausgestrahlt wird. Bekanntlich ist GERRY, wie DJ Ă–TZI mit bĂĽrgerlichem Namen heiĂźt, mit FLORIAN SILBEREISEN befreundet – sogar so gut, dass auch in diesem Jahr FLORIAN seinen Freund an Weihnachten wieder besuchen wird. Das soll am Rande der Show kommuniziert worden sein, wie die österreichische „Kronenzeitung“ zu berichten weiĂź. 

Treffen mit FLORIAN privater Natur – NICHT in der Show 2022

Wenn die Freundschaft so groĂź ist, wäre ja eigentlich logisch, dass FLORIAN seinen Kumpel auch in seine Sendung einlädt. SO groĂź, dass FLORIAN SILBEREISEN wie im Vorjahr in einer Show gemeinsam mit GIOVANNI ZARRELLA auftritt, scheint die Freundschaft aber dann wohl doch nicht zu sein, wobei FLORIAN vermutlich ohnehin terminlich anderweitig gebunden war. – Und so gibt sich in diesem Jahr immerhin GIOVANNI die Ehre im Rahmen der heimeligen ORF-Sendung, die auch ansonsten sehr prominent besetzt ist – mit dabei sind u. a.:

  • GIOVANNI ZARRELLA
  • MELISSA NASCHENWENG
  • ELOY DE JONG
  • PETER KRAUS
  • DIE SEER
  • CLAUDIA KORECK
  • voXXclub
  • SIGRID & MARINA u. a. 

Sendetermine

Unseren Informationen zufolge wird die spannende Sendung an folgenden Sendeterminen ausgestrahlt:

  • 23.12.2022, 20.15 Uhr, BR
  • 23.12.2022, 20.15 Uhr, ORF2
  • 24.12.2022, 02.05 Uhr, ORF2
  • 24.12.2022, 16.00 Uhr, hr
  • 26.12.2022, 09.15 Uhr, WDR
  • 26.12.2022, 09.30 Uhr, NDR

Pressetext

Traumhafte Bergwelt, vorweihnachtliche Klänge und Festtagsstimmung – Sonja Weissensteiner und DJ Ă–tzi laden auch heuer wieder das Publikum zu einem musikalisch-besinnlichen TV-Abend mit zahlreichen Publikumslieblingen.
Mit dabei sind: Giovanni Zarrella, Melissa Naschenweng, Eloy de Jong, Peter Kraus, die Seer, Claudia Koreck, voXXclub, Sigrid & Marina u.v.m.

„Stille Nacht, Heilige Nacht“ gilt als Inbegriff des Weihnachtsbrauchtums weltweit. Sonja Weissensteiner und DJ Ă–tzi begeben sich auch in diesem Jahr auf Spurensuche zur Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des bekanntesten Weihnachtsliedes der Welt. Thema der Sendung ist auch, wie Weihnachten frĂĽher gefeiert wurde, dazu haben die Sendungsgäste einige Privatfotos mitgebracht, die ihre ganz persönliche Weihnachtsgeschichte erzählen.

Quelle Pressetext: ORF

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: Nanu? Schon jetzt offiziell(!) erste Gäste von „Alle singen Weihnachten“ bekannt 0

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: MDR verrät schon jetzt erste Gäste von „Alle singen Weihnachten“

Zugegeben – einige der Gäste haben wir bereits dank des Schlagerprofis-Hinweisgebers DOMINIK „zuerst bei Schlagerprofis.de“ kommuniziert – aber doch „schon jetzt“ macht der MDR die Namen offiziell, einige Namen werden sogar noch ergänzt. Mit dabei bei „Alle singen Weihnachten“ sind völlig „ĂĽberraschend“ u. a. die KELLY FAMILY, DJ Ă–TZI und ROSS ANTONY. Aber Scherz beiseite – hier die ersten offiziell bekannt gegebenen Gäste: 

  • DJ Ă–TZI
  • KELLY FAMILY
  • DIE PRINZEN
  • ELLA ENDLICH
  • DANIELA KATZENBERGER & LUCAS CORDALIS
  • THOMAS ANDERS
  • ROSS ANTONY

Unglaublich: Es gibt sogar schon – fĂĽr MDR-Verhältnisse fast eine Revolution – einen Pressetext. Der ist zwar genau so nichtssagend wie die meisten Texte dieser Art sind, aber immerhin: Es gibt einen: 

Pressetext

Zum Start in die Weihnachtswoche präsentiert Florian Silbereisen die Weihnachtsshow zum Mitsingen: „Alle singen Weihnachten – Das groĂźe Adventsfestsingen 2022“. Vereine, Chöre und Gruppen aus ganz Deutschland singen gemeinsam mit den Stars die schönsten Weihnachtslieder.

Und alle singen mit: vom Kochclub bis zum Motorradclub, von den Sumo-Ringern bis zu den Dragqueens, von den Handballerinnen bis zur Tanzgarde, von der Zahnarztpraxis bis zum Supermarkt. Zusammen mit DJ Ötzi, der Kelly Family, den Prinzen, Ella Endlich, Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Thomas Anders, Ross Antony und vielen mehr bringt Florian Silbereisen alle zum Mitsingen! Und er überrascht mit einem ganz besonderen Weihnachtsgeschenk-Gewinnspiel …

Die Ausstrahlung von „Das groĂźe Adventsfestsingen“ ist am 19. Dezember 2022 ab 20.15 Uhr. 

Sendetermine

  • 19.12.2022, 20.15 Uhr, Das Erste
  • 23.12.2022, 20.15 Uhr, MDR
  • 24.12.2022, 14.20 Uhr, SWR

Quelle Pressetext: ARD
Foto: © MDR/JürgensTV/Dominik Beckmann

 

 

Folge uns: