GIL OFARIM singt jetzt auf Deutsch – erste Single: „Ein Teil von mir“ Kommentare deaktiviert fĂĽr GIL OFARIM singt jetzt auf Deutsch – erste Single: „Ein Teil von mir“

Gil Ofarim Ein Teil von mir

Papa Abi hatte zusammen mit Esther sehr groĂźe Erfolge mit anspruchsvollen deutschsprachigen Liedern. Wie so viele seiner Kollegen fällt nun auch Gil Ofarim offensichtlich auf, dass man auch mit deutschsprachigen Songs erfolgreich sein kann  und bringt nun einen deutschen Titel heraus: „Ein Teil von mir“, der am heutigen Freitag (29. November) erschien. Am 28. Februar 2020 wird dann ein Album namens „Alles auf Hoffnung“ folgen.

Erst heute haben wir in der Redaktion darĂĽber gesprochen, dass Gil Ofarim mit JAN MEWES ja nun im Management eines der erfolgreichsten und einflussreichsten Managers unter Vertrag ist. Eigentlich scherzhaft haben wir uns darĂĽber verständigt, dass es dann ja fĂĽr Gil Zeit wird, in einer groĂźen Silbereisen-Show aufzutreten. Sollte es wirklich schon SO schnell gehen…?

Wobei – sehr viel Sendezeit wird nicht ĂĽbrig bleiben. Das Portal Schlagerfieber.de hat ja orakelt, dass ROBBIE WILLIAMS mit HELENE FISCHER beim Adventsfest auftauchen wird, die „ĂĽblichen Verdächtigen“ schreiben inzwischen alles ab, so auch diese Schlagzeile. – Aber vielleicht bleibt ja doch noch Zeit fĂĽr Gil? Lassen wir uns ĂĽberraschen…

Hier schon mal der Pressetext zu GIL OFARIMs neuer Single:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seine Karriere ist beispiellos in der deutschen Musik- und Filmlandschaft: Ende der 90er eroberte der damals 15-jährige Teenie die Herzen der Jugend. Später begeisterte Gil Ofarim mit seinen Alternative-Rockbands Zoo Army und Acht die Fans, während er zeitgleich als gefeierter Schauspieler in Produktionen wie „Die Sturmflut“, „Hair“ oder kürzlich in der TV-Show „The Masked Singer“ zu erleben war. Nach über fünf Millionen verkauften Tonträgern und über dreißig Platin- und Gold-Awards beginnt der Münchener nun die nächste Etappe auf seinem Weg: Mit „Ein Teil von mir“ veröffentlicht Gil Ofarim den ersten Vorboten seines im Februar folgenden Albums „Alles auf Hoffnung“!

„Alles auf Hoffnung“ – ein aufbauender und Mut machender Albumtitel. Und die auf wenige Worte komprimierte Botschaft eines ganz besonderen Longplayers, auf dem Gil Ofarim zum ersten Mal seine Geschichte erzählt. Songs von positiven Veränderungen, aber auch von RĂĽckschlägen und Schmerz. Davon, völlig am Boden zu sein. Und von der Entschlossenheit, immer wieder aufzustehen. 

„Alles auf Hoffnung“ ist ein deutschsprachiges Rock-Album, auf dem Gil seine Gefühle gemeinsam mit namhaften Produzenten wie Peter „Jem“ Seifert (Udo Lindenberg, Ich + Ich, Madsen), Peter Keller (Peter Maffay, A-ha, Karat) und Stephan Zeh (Phil Collins, Münchener Freiheit, Laith Al-Deen) in einem packenden Sound kanalisiert hat. Mitreißende Rock-Power trifft auf einen sofort ins Ohr gehenden Pop-Appeal. Modern, handgemacht, geerdet, authentisch und verpackt in eine bombastische Breitwand-Produktion, die hierzulande absolut einzigartig ist.

Zwischen vertonten Tagebucheinträgen und intimen Zwiegesprächen angesiedelte Songs, mit denen der heute 37-Jährige seinen ganz persönlichen Pfad nachzeichnet. Gils emotionales Logbuch auf seiner musikalischen Reise. Ein Trip, der ihn auch ĂĽber den eigenen Horizont hinaus fĂĽhrt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen; in erster Linie sich selbst und seinem bewegten Leben – Gil Ofarim so persönlich und offen, wie man ihn noch nie erlebt hat! Einen ersten Vorgeschmack dieser neu gewonnenen Offenheit präsentiert Gil mit der Vorab-Single „Ein Teil von mir“: Einer bittersĂĽĂźen Midtempo-Ballade, die nach dem Tod seines Vaters, dem bekannten israelischen Sänger, Gitarristen, Musikproduzenten, Tänzer und Choreographen Abi Ofarim entstand. 

„Ich werde diesen Tag nie vergessen“, erinnert sich Gil. „Während des Gesprächs mit meinen Co-Songwritern hat sich jeder von uns ab einem bestimmten Moment geöffnet und Dinge von sich preisgegeben, über die er noch nie zuvor so offen gesprochen hatte. Wir sprachen darüber, wie es ist, ein Elternteil zu verlieren. Jemand erzählte von der Beerdigung seines Vaters, bei der ein Schmetterling vor aller Augen auf seiner Schulter landete. In der gleichen Woche, als mein Vater starb, gab es in unserem Garten ebenfalls viele Schmetterlinge, von denen sich einer auf meiner Hand niederließ. Ein ergreifender Moment. Diese Gefühle habe ich in meinem Song verarbeitet. Trotz des Schmerzes transportiert das Stück eine sehr positive Message.“

Die Vorab-Single „Ein Teil von mir“ erscheint am 29.11.2019, das Album „Alles auf Hoffnung“ folgt am 28.02.2020.

Alles auf Hoffnung – Club Tour: 03.03.20 – MĂĽnchen, Technikum // 04.03.20 – Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld // 08.03.20 – Berlin, Franz Club // 09.03.20 – Hannover, Musikzentrum Hannover // 10.03.20 – Hamburg, LOGO

Bild von Schlagerprofis.deFoto: Ina Bohnsack

Quelle: Promotion Werft

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MICHELLE: Ihr neues Album wird von TIM PETERS produziert 0

Bild von Schlagerprofis.de

MICHELLE: Nun ist die „Bombe geplatzt“: TIM PETERS produziert ihr Jubiläumsalbum

Nachdem TIM PETERS bereits die Vorab-Single „Wer Liebe lebt“ produziert hatte, steht nun fest, dass der junge Produzent das komplette Jubiläumsalbum von MICHELLE produzieren wird – das hat TIM nun „offiziell“ gemacht. Der heutige Samstag (04.12.2021) ist demzufolge der „erste Studiotag von vielen weiteren“. Ganz offensichtlich ist TIM PETERS stolz auf seine neue Aufgabe – sicher zurecht – wer sich 30 Jahre im Schlagergeschäft erfolgreich hält, hat vieles richtig gemacht. 

Auch MATTHIAS REIM produziert

Den Superhit von MICHELLE und MATTHIAS REIM hat TIM PETERS „mit“ geschrieben. Und viele Aufnahmen von MATTHIAS REIM hat er produziert – nun ist er auch der Produzent des Schlagerstars. Wir finden: Das klingt nach viel versprechender Zusammenarbeit und freuen uns schon sehr auf das neue Album. 

 

Folge uns:

SIMONE SOMMERLAND: Auch in Sachen Weihnachtsalben mit ewigem Rekord vor HELENE FISCHER 0

Bild von Schlagerprofis.de

SIMONE SOMMERLAND: Historischer Rekord hat noch immer Bestand

SIMONE SOMMERLAND, KARSTEN GLĂśCK und die KITA-FRĂ–SCHE schreiben erneut deutsche Chartgeschichte. Dass sie das langlebigste Album aller Zeiten – noch VOR HELENE FISCHER und ABBA stellen, darĂĽber haben wir ja bereits berichtet – siehe HIER. Der Rekord konnte ĂĽbrigens erweitert werden. Aktuell sind „Die 30 besten Spiel- und Bewegungslieder“ unfassbare 385 Wochen in den Charts gewesen. Zum Vergleich: „Best Of“ von HELENE FISCHER war 357 Wochen platziert, ABBA hat nun auch HELENE ĂĽberholt – „Gold“ war 372 Wochen in den Charts – aber gegen SIMONE SOMMERLAND können auch ABBA nicht „anstinken“. 

Bei „Schlager des Monats“ neuer Rekord aufgedeckt

Ausgerechnet Dr. MATHIAS GILOTH, Chartexperte bei den von BERNHARD BRINK moderierten „Schlager des Monats“ hat nun einen weiteren Rekord von SIMONE SOMMERLAND, KARSTEN GLĂśCK und den KITA-FRĂ–SCHEN aufgedeckt. Das in den deutschen Charts langlebigste Weihnachtsalbum stammt nämlich auch von SIMONE. GILOTH hat die langlebigsten Weihnachtsalben der deutschen Charts genannt:

  1. SIMONE SOMMERLAND, KARSTEN GLĂśCK & DIE KITAFRĂ–SCHE – „Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder“ (80 Wochen)
  2. MICHAEL BUBLÉ – „Christmas“ (66 Wochen)
  3. ROLF ZUCKOWSI – „In der Weihnachtsbäckerei“ (61 Wochen)
  4. HELENE FISCHER – „Weihnachten“ (52 Wochen)

Nach wie vor nicht in großen TV-Shows präsent

Es ist schon irre – während ROLF ZUCKOWSKI seit vielen Jahren (zurecht) Dauergast im Fernsehen war und noch immer gerne gesehener Gast bei FLORIAN SILBEREIESN ist (zuletzt beim Adventsfest der 100.000 Lichter), wird SIMONE SOMMERLAND zumindest nach unseren Beobachtungen in derartigen Shows trotz offensichtlich enormer Popularität nicht eingeladen. An der Sängerin liegt es jedenfalls nicht – vielleicht wird bei dieser Rekordflut (wohl gemerkt: Bessere Werte als ABBA und HELENE FISCHER bei den Alben und langfristiger platziert als MICHAEL BUBLÉ) sich das ja doch mal ändern. Immerhin wurde ihr Name ja schon bei den „Schlagern des Monats“ genannt – da geht noch was…

Inzwischen gibt es von den 30 besten Weihnachtsliedern eine DVD, bei denen man sieht, dass SIMONE und ihr Mann KARSTEN, die übrigens in der schönen Stadt Wetter an der Ruhr wohnen und arbeiten (das musste jetzt sein:-)), durchaus foto- und telegen sind: 

Bild von Schlagerprofis.de

Folge uns: