GIL OFARIM singt jetzt auf Deutsch – erste Single: „Ein Teil von mir“ Kommentare deaktiviert für GIL OFARIM singt jetzt auf Deutsch – erste Single: „Ein Teil von mir“

Gil Ofarim Ein Teil von mir

Papa Abi hatte zusammen mit Esther sehr große Erfolge mit anspruchsvollen deutschsprachigen Liedern. Wie so viele seiner Kollegen fällt nun auch Gil Ofarim offensichtlich auf, dass man auch mit deutschsprachigen Songs erfolgreich sein kann  und bringt nun einen deutschen Titel heraus: „Ein Teil von mir“, der am heutigen Freitag (29. November) erschien. Am 28. Februar 2020 wird dann ein Album namens „Alles auf Hoffnung“ folgen.

Erst heute haben wir in der Redaktion darüber gesprochen, dass Gil Ofarim mit JAN MEWES ja nun im Management eines der erfolgreichsten und einflussreichsten Managers unter Vertrag ist. Eigentlich scherzhaft haben wir uns darüber verständigt, dass es dann ja für Gil Zeit wird, in einer großen Silbereisen-Show aufzutreten. Sollte es wirklich schon SO schnell gehen…?

Wobei – sehr viel Sendezeit wird nicht übrig bleiben. Das Portal Schlagerfieber.de hat ja orakelt, dass ROBBIE WILLIAMS mit HELENE FISCHER beim Adventsfest auftauchen wird, die „üblichen Verdächtigen“ schreiben inzwischen alles ab, so auch diese Schlagzeile. – Aber vielleicht bleibt ja doch noch Zeit für Gil? Lassen wir uns überraschen…

Hier schon mal der Pressetext zu GIL OFARIMs neuer Single:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seine Karriere ist beispiellos in der deutschen Musik- und Filmlandschaft: Ende der 90er eroberte der damals 15-jährige Teenie die Herzen der Jugend. Später begeisterte Gil Ofarim mit seinen Alternative-Rockbands Zoo Army und Acht die Fans, während er zeitgleich als gefeierter Schauspieler in Produktionen wie „Die Sturmflut“, „Hair“ oder kürzlich in der TV-Show „The Masked Singer“ zu erleben war. Nach über fünf Millionen verkauften Tonträgern und über dreißig Platin- und Gold-Awards beginnt der Münchener nun die nächste Etappe auf seinem Weg: Mit „Ein Teil von mir“ veröffentlicht Gil Ofarim den ersten Vorboten seines im Februar folgenden Albums „Alles auf Hoffnung“!

Alles auf Hoffnung“ – ein aufbauender und Mut machender Albumtitel. Und die auf wenige Worte komprimierte Botschaft eines ganz besonderen Longplayers, auf dem Gil Ofarim zum ersten Mal seine Geschichte erzählt. Songs von positiven Veränderungen, aber auch von Rückschlägen und Schmerz. Davon, völlig am Boden zu sein. Und von der Entschlossenheit, immer wieder aufzustehen. 

„Alles auf Hoffnung“ ist ein deutschsprachiges Rock-Album, auf dem Gil seine Gefühle gemeinsam mit namhaften Produzenten wie Peter „Jem“ Seifert (Udo Lindenberg, Ich + Ich, Madsen), Peter Keller (Peter Maffay, A-ha, Karat) und Stephan Zeh (Phil Collins, Münchener Freiheit, Laith Al-Deen) in einem packenden Sound kanalisiert hat. Mitreißende Rock-Power trifft auf einen sofort ins Ohr gehenden Pop-Appeal. Modern, handgemacht, geerdet, authentisch und verpackt in eine bombastische Breitwand-Produktion, die hierzulande absolut einzigartig ist.

Zwischen vertonten Tagebucheinträgen und intimen Zwiegesprächen angesiedelte Songs, mit denen der heute 37-Jährige seinen ganz persönlichen Pfad nachzeichnet. Gils emotionales Logbuch auf seiner musikalischen Reise. Ein Trip, der ihn auch über den eigenen Horizont hinaus führt, um sich neuen Herausforderungen zu stellen; in erster Linie sich selbst und seinem bewegten Leben – Gil Ofarim so persönlich und offen, wie man ihn noch nie erlebt hat! Einen ersten Vorgeschmack dieser neu gewonnenen Offenheit präsentiert Gil mit der Vorab-Single „Ein Teil von mir“: Einer bittersüßen Midtempo-Ballade, die nach dem Tod seines Vaters, dem bekannten israelischen Sänger, Gitarristen, Musikproduzenten, Tänzer und Choreographen Abi Ofarim entstand. 

Ich werde diesen Tag nie vergessen“, erinnert sich Gil. „Während des Gesprächs mit meinen Co-Songwritern hat sich jeder von uns ab einem bestimmten Moment geöffnet und Dinge von sich preisgegeben, über die er noch nie zuvor so offen gesprochen hatte. Wir sprachen darüber, wie es ist, ein Elternteil zu verlieren. Jemand erzählte von der Beerdigung seines Vaters, bei der ein Schmetterling vor aller Augen auf seiner Schulter landete. In der gleichen Woche, als mein Vater starb, gab es in unserem Garten ebenfalls viele Schmetterlinge, von denen sich einer auf meiner Hand niederließ. Ein ergreifender Moment. Diese Gefühle habe ich in meinem Song verarbeitet. Trotz des Schmerzes transportiert das Stück eine sehr positive Message.“

Die Vorab-Single „Ein Teil von mir“ erscheint am 29.11.2019, das Album „Alles auf Hoffnung“ folgt am 28.02.2020.

Alles auf Hoffnung – Club Tour: 03.03.20 – München, Technikum // 04.03.20 – Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld // 08.03.20 – Berlin, Franz Club // 09.03.20 – Hannover, Musikzentrum Hannover // 10.03.20 – Hamburg, LOGO

Bild von Schlagerprofis.deFoto: Ina Bohnsack

Quelle: Promotion Werft

Voriger ArtikelNächster Artikel

STEFAN MROSS & ANNA-CARINA WOITSCHACK legen ihr Album „Stark wie 2“ neu auf 0

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Nanu? Eine Geschenkauflage?

Es ist heutzutage nicht ungewöhnlich, wenn erfolgreiche Alben nach Erreichen eines bestimmten Status‘ wie GOLD oder gar PLATIN noch einmal neu aufgelegt werden. Wenn ein Album wie STEFAN MROSS‚ und ANNA-CARINA WOITSCHACKs „Stark wie 2“ aber trotz unglaublicher TV-Promotion gerade mal drei Wochen in den Charts war und von Edelmetall weit entfernt sein dürfte, ist es wohl eher ungewöhnlich, wenn man ihm eine Neuauflage „spendiert“. Da es aber vermutlich wieder diverse TV-Promotion-Termine dafür gibt und das Album genau eine Woche in den Top-20 war, hat man sich wohl zu diesem Schritt entschlossen – und siehe da. „Stark wie 2“ wird ab Mitte November (konkret 13.11.2020) in einer erweiterten Geschenk-Edition erhältlich sein.

Weihnachtslieder, Remixes und Hitmix

Der Bonus der Neuauflage sind u. a. ein paar Weihnachtslieder und ein „Hit-Medley“ benannter Hitmix. Wobei die Definition des Begriffs „Hit“ womöglich dehnbar ist..

Tracklist

  1. Stark wie 2 (JoJo Fox Mix)
  2. Paradies der Ewigkeit
  3. Ein Stück vom Himmel
  4. Die Liebe trägt uns himmelhoch (Up Where We Belong)
  5. Ich hab‘ noch nie so geliebt (Time Of My Life)
  6. Blaue Lagune
  7. Ich sag‘ einfach „ja“
  8. 1000 mal du und ich
  9. Lo Siento (Remix)
  10. Felicita
  11. Der allerbeste Mensch
  12. Die Liebe (Unplugged Version)
  13. Wenn nicht du, wer dann (Version 2020)
  14. Paradies der Ewigkeit (MICHAEL FISCHER Wedding Fox Remix)
  15. Weil ich dich lieb hab
  16. Blaue Lagune (Radio Edit) (Remix 2020)
  17. Wir wollen Frieden
  18. Little Drummer Boy
  19. Weiße Weihnacht
  20. Süßer die Glocken nie klingen
  21. Morgen Kinder wird’s was geben
  22. Hit-Medley

 

BERNHARD BRINK: Vielleicht letzte Single bei alter Plattenfirma? 0

Bild von Schlagerprofis.de

Neue Single aus „Diamanten“

Mit „Alles ist ewig“ koppelt BERNHARD BRINKs „alte“ Plattenfirma Universal noch einen Titel aus dem Erfolgsalbum „Diamanten“ aus. Prominente Songautoren haben den Titel geschrieben: VINCENT GROSS (okay, von der Plattenfirma mit „W“ geschrieben…) und ALEXANDER SCHOLZ. Ein echtes Highlight, ein echter „Diamant“ aus dem aktuellen Album des Schlagertitans. Wir halten es für wahrscheinlich, dass es die (vorerst) letzte Electrola-Single des Kultsängers sein dürfte

Neue Plattenfirma

BERNHARD BRINK hat höchstselbst in einem Interview gesagt, dass er „vor einem Wechsel der Plattenfirma“ stehe. Wir gehen klar davon aus, dass er zu TELAMO wechseln wird. Dort kann man dann auch den Namen „VINCENT GROSS“ dann womöglich sogar richtig schreiben. So gesehen ist nicht wirklcih alles ewig – aber die Single „Alles ist ewig“ ist – wenn wir richtig liegen – ein mehr als würdiger Abschluss der Electrola-Zeit des Schlagertitans. Womöglich gelingt ihm damit sogar ein weiterer Airplayhit? Wir drücken die Daumen….

Produktinformation

Es gibt nur einen Bernhard Brink. Das wissen seine Fans und halten dem Schlagertitanen seit vielen Jahren die Treue. Das hat er nicht nur seiner unverwechselbaren, einfühlsamen Stimme sondern auch seiner enormen Wandlungsfähigkeit zu verdanken, die ihm stets auch neue Anhänger bringt. Der Nordhorner hat sich quasi immer wieder neu erfunden. Davon zeugen die Titel des aktuellen Albums »Diamanten«.

Bernhard Brink beweist mit „Alles ist ewig“, dass seine Songs von Hier und Heute sind – klare Textstruktur, kraftvoll und doch voller Romantik. So heißt es in einer Textzeile „Die Zeit überdauert jeden Augenblick, kommt irgendwann einmal zurück. Die Macht der Gezeiten hält niemand an – Ich glaub dran“. Wenn Brink so eindrücklich von Liebe singt, dann schwingen immer auch Ereignisse und Personen seiner eigenen gelebten Gefühlswelt mit. Da lässt man sich gerne als Mitreisender auf ein nächstes Abenteuer ein. Arrangiert und produziert ist der Song von Henning Verlage in der Tradition der Hits wie „Von Hier bis zur Unendlichkeit“ oder „100 Millionen Volt“ und ist – brinktypisch! – wie immer fein dosiert und nimmt uns Zuhörer vom ersten Takt weg mit. Bei Brink will man einfach immer mehr und das Ewig…

Und das „Mehr“ bieten alle Tracks des Albums »Diamanten«. Hier funkeln die Songs von Liebe und Begehren nicht im Altschliff, sondern in voller Brillanz – mit allen dazu gehörenden Facetten. Album- und Songtitel sind insofern ein bildhaftes Omen für ein echt gelungenes Stück Musik: glänzende Unterhaltung ist also garantiert. Die Single »Diamanten« und das gleichnamige Album ist seit dem 12. Juli 2019 überall im Handel und auch als Download erhältlich.

Über den Künstler

Bernhard Brink ist eine Ikone. Und dabei stets auf dem Teppich geblieben – auch auf den rötlich eingefärbten. Ausgefallene Ideen lebt er beruflich aus: Auf seinem neuen Album »Diamanten« zeigt der Musiker immer wieder überraschende, ungewohnte Seiten. Er ist darüber hinaus seit Jahrzehnten erfolgreicher TV- und Radiomoderator sowie engagierter Botschafter für soziale Anliegen. Bernhard Brink ist ein Star mit dem Herz auf dem richtigen Fleck.

Quelle Pressetext: ELE / Electrola