VANESSA MAI: „Sie hat es wieder getan“ – diesmal: Ihr Album „FĂĽr immer“ erscheint „nur“ in zwei Konfigurationen Kommentare deaktiviert fĂĽr VANESSA MAI: „Sie hat es wieder getan“ – diesmal: Ihr Album „FĂĽr immer“ erscheint „nur“ in zwei Konfigurationen

CD Cover FĂĽr immer

Wenn es darum geht, unangenehme Dinge zu kommunizieren, legt Vanessa Mai eine „Kreativität“ an den Tag, die es in der gesamten Schlagergeschichte wohl noch nie gegeben hat. Kultstatus hat inzwischen das Wort „kreative Phase“ im Zusammenhang mit ihrer Arena-Tour Absage. An dieser Stelle ein dickes Lob an Stefan Mross und sein Team fĂĽr sein EHRLICHES Statement, dass man sich vergaloppiert hat – auch unangenehm, aber authentisch (, auch wenn die Kommunikation etwas spät kam).

Erst kĂĽrzlich hat Vanessa weitere interessante BegrĂĽndungen fĂĽr die Absage nachgeschoben. Ob sie (bzw. ihr Umfeld) sich damit einen Gefallen tut – man weiĂź es nicht. Ganz offensichtlich steht das in irgendwelchen LehrbĂĽchern, die man als Manager lesen kann – uns will sich die Sinnhaftigkeit dieses Vorgehens nicht erschlieĂźen.

Frei nach dem topaktuellen Silbereisen/Anders-Hit „SIe hat es wieder getan“ haut Vanessa wieder einen „echten Mai“ raus. Denn: Eigentlich sollte ihr neues Album „FĂĽr immer“ physisch in drei Konfigurationen erscheinen – wir haben HIER darĂĽber berichtet. Und nun hat sie es sich anders ĂĽberlegt. Nicht etwa, weil die Nachfrage nicht groĂź genug war – natĂĽĂĽĂĽĂĽĂĽrlich nicht. Der warhre Grund liegt in Vanessas unglaublicher Fannähe, die fast schon als „Nächstenliebe“ zu bezeichnen ist. Bei Instagram sagt sie es wie folgt:

Bild von Schlagerprofis.de

Mal wieder mĂĽssen wir Roland Kaiser zitieren: „Kurios“ finden wir, dass bis heute bei den groĂźen Internethändlern wie Amazon, JPC und Shop24 Direct alle Konfigurationen noch angeboten werden (Irrtum vorbehalten). Erstaunlich ist auch, dass darĂĽber noch niemand berichtet hat – eigentlich dachten wir, dass andere Portalen hier berichten wĂĽrden – dem war nicht so – also machen wir’s mal wieder wie Udo Lindenberg („EIner muss den Job ja machen“) und berichten darĂĽber. Vielleicht können wir ja wieder den Kollegen ein AnstoĂź fĂĽr ein neues Thema liefern.

Spannend ist, dass sich fĂĽr die Käufer der Premium-Edition nichts ändert. Aber: Was ist mit den Käufern der Standard-Edition? MĂĽssen die jetzt mehr zahlen? Oder umgekehrt: Zahlen die bisherigen Premium-Käufer weniger? Interessant ist auch die Aussage, dass jeder Fan ALLE Songs hören soll. Das ist löblich – aber dass nicht jeder Fan die Fanbox haben darf, das wiederum nimmt sie in  Kauf? Wie gesagt: „Kurios“…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

BERNHARD BRINK: Am Freitag begrĂĽĂźt er LINDA HESSE und JULIAN DAVID bei „Schlager des Monats“ 1

Bild von Schlagerprofis.de

BERNHARD BRINK: Mal etwas „andere“ Gäste bei den „Schlagern des Monats“

Im Juli erscheinen einige spannende neue Schlageralben – z. B. demnächst von KARSTEN WALTER und von MARIANNE ROSENBERG. Spannend: Die sind nicht zu Gast bei BERNHARD BRINK. Vielleicht dafĂĽr in anderen Shows? – Das ist aber nicht schlimm – im Gegenteil – auf die Art und Weise begrĂĽĂźt der Schlagertitan Gäste mit ihren neuen Songs, auf die sich viele Schlagerfans sicherlich auch sehr freuen: 

LINDA HESSE: Videopremiere „Ich warte auf die Nacht“

Einen neuen Anlauf nimmt Schlagersängerin LINDA HESSE, die mit Songs wie „Ich bin doch kein Mann“ schon sehr gut „im Geschäft“ war. Nun startet „Lovely LINDA“ endlich wieder durch – und hat ihren Titel „Ich warte auf die Nacht“ schon mehrfach im TV präsentiert – die Videopremiere ist am Freitag bei BERNHARD BRINK. 

JULIAN DAVID: Videopremiere „Alle zusammen“

Spannend: Die neue Single von JULIAN DAVID wurde von CHRISTOPH PAPENDIECK, dem „Musik-Chef“ der GIOVANNI-ZARRELLA-Show, produziert. Einen schönen sommerlichen „Samba-Titel“ hat der JULIAN geschrieben – gut möglich, dass das ehemalige voXXclub-Mitglied auch mit seinem neuen Song wieder die Airplay-Charts aufmischt. Auch seine TV-Videopremiere feiert er bei BERNHARD BRINK. 

DAMIANO MAIOLINI landet mit „Solo tu“ den „Hit des Monats“

Gegen prominente Namen wie MARIA LEVIN konnte sich DAMIANO souverän durchsetzen: Mit 50 Prozent aller Stimmen landete der „Voice-Of-Germany“-Kandidat den Hit des Monats. Vermutlich wird er mit „BB“ auch ĂĽber seinen gemeinsamen Auftritt mit GIOVANNI ZARRELLA plaudern. 

Foto: © MDR/fmp/Evelyn Sander

 

 

Folge uns:

ANDREA BERG am kommenden Sonntag Gast bei „Immer wieder sonntags“ mit STEFAN MROSS 2

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA BERG: Hochkarätiger Gast bei STEFAN MROSS

Nach dem sehr erfolgreichen Saisonbeginn von „Immer wieder sonntags“ liegt die Quoten-Messlatte fĂĽr STEFAN MROSS zwar hoch – nun wartet er aber mit einem Topstar des Schlagers auf, der ein Quotengarant ist: ANDREA BERG. Wie STEFAN MROSS höchstselbst verkĂĽndet hat, wird ANDREA am kommenden Sonntag in der beliebten Show mit dabei sein.

Grund zur Freude haben auch die Fans von ERIC PHILIPPI: Auch er gibt sich am kommenden Sonntag die Ehre bei „IWS“. Auch OLAF DER FLIPPER wird dabei sein und bestimmt ĂĽber den aktuellen Hype von „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre die FLIPPERS)“ erzählen (Schlagerprofis.de berichtete darĂĽber als erstes Schlagerportal).

Somit freuen dĂĽrfen wir uns auf:

  • ANDREA BERG
  • ERIC PHILIPPI
  • FRANCINE JORDI
  • LEONARD
  • OLAF DER FLIPPER
  • MAGGIE REILLY
  • DIE FETZIG’N AUS DEM ZILLERTAL u. a.

 

Folge uns: