Ralph_Siegel_Zeppelin

RALPH SIEGEL stellt sein Musical “Zeppelin” bei FLORIAN SILBEREISEN vor – mit dabei TIM WILHELM

RALPH SIEGEL: Musical “Zeppelin” wird bei FLORIAN SILBEREISEN präsentiert

Manchmal ist FLORIAN SILBEREISEN für eine Überraschung gut. In früheren Jahren hat FLORIAN SILBEREISEN öfter mal Lieder von RALPH SIEGEL gesungen – große Freude: Nun ist er endlich bei FLORIAN SILBEREISEN zu Gast und stellt sein neues Musical “Zeppelin” vor. Wir hatten das ja schon etwas früher zum 75. Geburtstag erwartet – siehe HIER. – Mit dabei sind auch Künstler wie TIM WILHELM und UWE KRÖGER. 

MÜNCHENER FREIHEIT NICHT dabei

Nachdem hier und da zu lesen war, auch die MÜNCHENER FREIHEIT sei heute Abend “an Bord”, haben wir persönlich bei TIM WILHELM nachgefragt, der uns bestätigt hat, dass das eine Fehlinformation ist und die MÜNCHENER FREIHEIT eben NICHT mit dabei ist. Freuen wir uns um so mehr auf TIM WILHELM, der als Ensemblemitglied von “Zeppelin” dabei ist. 

Pressetext Musical “Zeppelin” von RALPH SIEGEL (zur Pressekonferenz)

Am 20. Juli 2021 fand im Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen die Pressekonferenz zur ersten Präsentation von “Zeppelin – Das Musical” statt. Weltpremiere feiert Ralph Siegels Musical dann am 16. Oktober 2021. Danach sind rund achtzig Termine bis 2022 angesetzt.

Über eine Stunde zeigten die über fünfzig Darstellerinnen und Darsteller Highlights des Musicals – darunter unter anderem Patrick Stanke, Josefien Kleverlaan, Holly Hylton, Hannes Staffler, Uwe Kröger, Kevin Tarte, Sigmar Solbach (u.a. bekannt aus der RTL-Serie „Dr. Stefan Frank“), Mathias Edenborn, Stefanie Gröning, Kristin Backes, Chris Brose, Alexander Kerbst, Stefanie Kock sowie Tim Wilhelm (u.a. Sänger der Band „Münchner Freiheit“).

Nach der begeisternden Vorstellung auf der größten Musicaldrehbühne Europas standen Ralph Siegel und der Direktor des Festspielhauses und Regisseur Benjamin Sahler den fast einhundert anwesenden Journalistinnen, Journalisten und geladenen Gäste Rede und Antwort. Ralph Siegel kam gleich zum Wesentlichen: „Unser Zeppelin wird fliegen – und das werden wir jetzt hoffentlich endlich erleben.“ Denn die Welturaufführung von „Zeppelin“ wurde aufgrund der Coronapandemie mehrfach verschoben.
 
Neben 24 Terminen im Oktober und November 2021 sind weitere Aufführungen im Mai, Juni und Juli 2022 geplant. Alle Spieldaten, Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.das-festspielhaus.de

Pressetext und Foto: Klauke-PR

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite