Melissa_Kärnten_6

MELISSA NASCHENWENG heizt als Pausenact im österreichischen Stadion den Fans ein

MELISSA NASCHENWENG: Einfach eine Frau für alle Fälle

Bild von Schlagerprofis.de

Bei MELISSA NASCHENWENG muss man immer auf eine Überraschung gefasst sein. Die Fußballfans in Österreich staunten am vergangenen Wochenende nicht schlecht. Dabei ging es nicht einmal um die Bundesliga, sondern “nur” um die vierthöchste Spielklasse: In der steirischen Landesliga kam es zum Duell zwischen DSV Leoben und AK Voitsberg. Wer jetzt kein absoluter Fußballexperte ist, wird sich sagen: Wen interessiert das? Die Antwort lautet: Über 3.500 Zuschauerinnen und Zuschauer. Und die zeigten sich begeistert. 

Insbesondere DSV Leoben offensichtlich begeistert

Bild von Schlagerprofis.de

Kurios: DSV Leoben gewann das Spiel mit 3:0 gegen das bis dahin ungeschlagene Team aus Voitsberg. Noch viel wichtiger aber: MELISSA wurde von den Sportfans aus Österreich gefeiert, offensichtlich sind die Österreicher “Feierbiester”. Die Kommentare auf Facebook sind eigentlich nur positiv und begeistert, MELISSA wird als würdige Vertreterin ihres Bundeslandes Kärnten gefeiert. So schreibt ein Vertreter des DSV Leoben: 

“Sie war einfach top und hat perfekt zu diesem genialen Tag gepasst. Richtig authentisch und wenn man gesehen hat, wie sie mit ihren Fans umgeht und speziell die Kleinsten verzaubert, dann kann man nur höchsten Respekt an MELISSA NASCHENWENG zollen! Sie vertritt Kärnten nicht nur musikalisch, sondern ist ein riesen Sympathieträger für unser Bundesland.

Bild von Schlagerprofis.de

Ehrliches Lob von ungewohnter Stelle – ein Fall für den Super Bowl?

Wir finden: Wenn so ein Lob von einem Veranstalter bzw. Sportclub kommt, ist es gleich doppelt schön. Genau so schätzen wir MELISSA allerdings auch ein. Sie geht auf ihr Publikum ein und bezieht da gerade auch Kinder mit ein – das ist wirklich klasse. Gleichzeitig heizt sie ihren Fans ein – sogar wörtlich gesehen – Pyroshow inklusive. Wer weiß, vielleicht wird MELISSA ja auch mal in anderen Stadien in Österreich eingeladen – genau genommen wäre sie sogar ein Fall für den Super Bowl.

Bild von Schlagerprofis.de

Nachdem EMINEM und SNOOP DOG bestätigt sind, fehlt noch eine andere musikalische Farbe. Wir finden: MELISSA NASCHENWENG hat sich bewährt und sollte daher auch eingeladen werden :-))…

Fotos: Ernst Krawagner (Seite Sport-Fan) – vielen Dank für die Abdruckgenehmigung!

 

 

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite