Karat_Über_7

KARAT: ED SWILLMS, Komponist von “Über 7 Brücken”, ist verstorben

KARAT: Tiefe Trauer über verstorbenen Keyboarder und Gründungsmitglied der Band

ULRICH “ED” SWILLMS war Gründungsmitglied von KARAT, einer der bedeutendsten ostdeutschen Bands überhaupt. Er war nicht nur bis 1987 Keyboarder und Pianist der Gruppe, sondern komponierte auch viele der ganz großen Hits der Band, z. B. den Überhit “Über 7 Brücken musst du gehen”, aber auch “Schwanensee”, “Der blaue Planet”, “Jede Stunde”, “Albatros” und “König der Welt”. Aber gerade “Über 7 Brücken” war natürlich einer der enorm wichtigen Lieder. Bundespräsident JOACHIM GAUCK wünschte sich zum Abschied 2017 u. a. genau diesen Titel (mit zwei anderen Songs) zu seinem Abschied.

Wie die Band KARAT auf ihrer Facebookseite mitteilte, ist ED SWILLMS bereits am 27. Juni 2023 verstorben. Auch wenn er seit Jahrzehnten kein Bandmitglied mehr war, blieb die Beziehung zur Gruppe immer gut. Auf Facebook schreibt die Band u. a.:

Wir wissen sehr zu schätzen, was er für Karat geleistet hat und verneigen uns vor einem Musiker, der wie kaum ein Zweiter die Band geprägt hat. 

Möge ED SWILLMS in Frieden ruhen!

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. ed swillms, 1 Gründungsmitglieder der ostdeutschen musikband karat ist tot

    Mit ihm ist nicht nur 1 Stück ostdeutschen musikgeschichte von uns gegangen für immer und ewig seine Musik für karat usw wird für immer und ewig leben und laufen im Radio usw

    möge er in Ruhe und Frieden ruhen viele Menschen vermissen ihn jetzt schon

    Auch 1 kleinen Teil meiner Jugend hat er mitbestimmt durch seine Musik

    Also rip Ruhe in Frieden, ed

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite