AndreasGabalier-Pressefoto-2-Credit-SeppPail

ANDREAS GABALIER: LIVE-Gesang beim Schlagerbooom – und: Schlagerprofis-News 4 Monate später bestätigt

ANDREAS GABALIER: Er hat es wieder getan

Der Mann mit “Arsch in der Hose” – offensichtlich schon eine Spezialität vieler Österreicher – hat es wieder getan. Schon vor längerer Zeit hat ANDREAS GABALIER im Interview mit Schlagerprofis.de gesagt, dass ihm wichtig sei, auch mal live in einer TV-Show singen zu dürfen. ROLAND KAISER, HOWARD CARPENDALE, MATTHIAS REIM und Konsorten haben mit dem Vollplayback-Betrug kein Problem – der Volks-Rock’n’Roller war gestern außer OTTO WAALKES der Einzige, der diesen künstlerischen Anspruch hat, nicht einfach die CDs abzududeln, wenn er auf der Bühne steht. Auch wenn die Quote diesem Musicbox-Format Recht gab (Einfach Stars so tun lassen als würden sie singen und möglichst keine Interviews führen), hat wenigstens ANDREAS GABALIER einen gewissen künstlerischen Anspruch.

Über vier Monate alte Schlagerprofis-News bestätigt

Wie “professionell” die Plattenfirmen mit ihren eigenen Acts umgehen, erkennen wir ja recht oft anhand der Kommunikationspolitik. Da wir auf Befindlichkeiten von Promotern, die sich mehr für sich selbst als für ihre Künstler interessieren, keine Rücksicht (mehr) nehmen müssen, konnten wir schon im Juni über den Diamond-Award von “Hulapalu” berichten – siehe HIER. Nun, über vier Monate später, wurde unser Schlagerprofis-Bericht quasi offiziell bestätigt – der Volks Rock’n’Roller durfte die Auszeichnung beim Schlagerbooom in Empfang nehmen. Wir gratulieren nochmals herzlich zu diesem tollen und verdienten Erfolg. 

Foto: Universal, SEPP PAIL

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite