Wer weiss denn sowas?

ANDREA BERG und ANDREAS GABALIER: Morgen zu Gast bei “Wer weiß denn so was XXL”

ANDREA BERG: Erstmals bei einem Quiz dabei

Wie wir zuerst bei Schlagerprofis.de berichtet haben, hat sich ANDREA BERG erstmals in ihrer Karriere für eine Teilnahme an einer Quizshow die Ehre gegeben – in einem “deutsch-österreichischen” Duo – gemeinsam mit dem Volks-Rock’n’Roller ANDREAS GABALIER. Auch HANS SIGL ist diesmal dabei – und mit FRANKA POTENTE gibt es ein weiteres “Quiz-Debut”.

Bild von Schlagerprofis.de

Pressetext

In einer neuen Primetime-Ausgabe von “Wer weiß denn sowas XXL” kommt es erneut zum brisanten Länderduell “Deutschland gegen Österreich”: Moderator Kai Pflaume präsentiert in einem extralangen Ausgabe drei spannende österreichisch-deutsche Prominenten-Paarungen und spektakuläre Live-Experimente, die erstaunliche Erklärungen auf skurrile Fragen liefern. Dabei kommt es gleich zu zwei Quiz-Premieren: Andrea Berg und Franka Potente werden zum ersten Mal im deutschen Fernsehen in einer Spielshow als Kandidatinnen antreten.

Diese Stars treten in den drei Vorrunden für ihre Länder an:

Obwohl der in der Steiermark geborene Schauspieler Hans Sigl schon in den verschiedensten Rollen geglänzt hat, bleibt er für viele Zuschauerinnen und Zuschauer der personifizierte “Bergdoktor”. Beim Wettraten trifft er auf den personifizierten “Stromberg”, den in Wuppertal geborenen Christoph Maria Herbst, der sehr zur Freude seiner vielen Fans ab Oktober mit dem “Fest fürs Leben” wieder im Kino zu erleben sein wird.

Die Schlagersängerin Andrea Berg stammt aus Krefeld und gehört mit zwölf Nummer-eins-Alben und mehr als 16 Millionen verkauften Tonträgern zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlerinnen in Deutschland. Ihr Gegenpart aus Österreich ist der nicht minder erfolgreiche geborene Kärntner Andreas Gabalier, der mit seinem sogenannten Volks-Rock’n’Roll in Lederhosen die Massen begeistert.

Sie ist die Grande Dame des deutschen Films: Senta Berger lebt zwar seit vielen Jahren in Bayern, doch gebürtig ist sie ein waschechtes “Wiener Mädel”. Deshalb vertritt sie bei “Wer weiß denn sowas XXL” Österreich und tritt gegen ihre in Münster geborene Kollegin Franka Potente an. Die Schauspielerin hatte ihren Durchbruch 1998 in der Titelrolle des Actionthrillers “Lola rennt” und wurde danach nicht nur in Deutschland zum Star, sondern brillierte auch in zahlreichen Filmen und Serien in den USA.

Unterstützt werden die sechs prominenten Gäste bei ihrer Suche nach den richtigen Antworten auf die jeweils zwölf Fragen auf der Ratewand gewohnt witzig, ehrgeizig und engagiert von den versierten Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton.

In drei spannenden und unterhaltsamen Runden raten die Prominenten um Bares für ihre Unterstützer im Publikum, die zuvor auf das richtige Sieger-Team gesetzt haben. Der erspielte Gewinn wird am Ende jeder Runde aufgeteilt.

Im Finale treten die Gewinner der Vorrunden an, um 50.000 Euro für einen guten Zweck zu erspielen.

Welcher Prominente kombiniert und rät richtig? Wer entscheidet sich für die korrekte Antwort? Bis zum Ende bleibt es spannend bei “Wer weiß denn sowas XXL”!

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle Pressetext: NDR
Fotos: © NDR/Morris Mac Matzen/UFA SHOW & FACTUAL

 

 

 

#

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite