Stefan_Mross_Immer_wieder_Schlager

STEFAN MROSS und ANNA-CARINA WOITSCHACK bestätigen private Trennung

STEFAN MROSS: Auf seiner Facebookseite bestätigt er Trennung von ANNA-CARINA

Was viele befürchtet haben, ist eingetreten – offensichtlich haben sich STEFAN MROSS und ANNA-CARINA WOITSCHACK privat tatsächlich getrennt. Wörtlich formulieren die beiden es so (der Post auf STEFANs Seite wurde von beiden unterschrieben):

Getrennt und doch zusammen, Individuen und doch eine Einheit. Seelenverwandte und nun geht jeder seinen eigenen Weg.

Abschließend wird die Bitte geäußert, von weiteren Spekulationen zum Schutz der Privatsphäre abzusehen, was wir natürlich tun, das Thema ist damit selbstverständlich für uns “erledigt”.

Allerdings gibt es ja auch noch die “berufliche” Seite. Geplant ist ja im kommenden Jahr die Tour “Immer wieder Schlager“. Und da sind noch immer sowohl STEFAN als auch ANNA-CARINA auf den Plakaten zu sehen. Gut möglich, dass die beiden also weiter gemeinsam auftreten, immerhin ist es ja so angekündigt – und auch weiß Gott nicht das erste Mal in der Schlagergeschichte, dass ein Paar sich privat zwar trennt, dennoch beruflich erfolgreich weiter agieren kann – denken wir z. B. an CINDY & BERT.

Wir wünschen ANNA-CARINA und STEFAN alles Gute!

Quelle: Facebookseite STEFAN MROSS

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

2 Antworten zu “STEFAN MROSS und ANNA-CARINA WOITSCHACK bestätigen private Trennung”

    • Das ganze war abzusehen. Er ist 17 Jahre älter. Beide stehen im Rampenlicht. Auch wenn nicht spekuliert werden soll. Eins ist eingetreten, ACW ist durch Stefan Mross jetzt viel bekannter geworden. Geschadet hat ihr das ganze nicht, das Gegenteil ist der Fall. Dann wird IWS jetzt wohl wieder von Stefan Mross alleine präsentiert. Für mich hat ACW als Co-Moderatorin nie funktioniert. Das Resümee, Stefan Mross ist kein Mann zum Heiraten.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite