Helene_Fischer_Sandra_Ludwig_Neu

HELENE FISCHER: Warum wird sie auf der Homepage von LUIS FONSI so stiefmütterlich behandelt?

HELENE FISCHER: Auf seiner Homepage läuft HELENE FISCHER unter “ferner liefen”

Kurios: Am heutigen Freitag wird HELENE FISCHER wohl den ersten Nummer-1-Hit ihrer Karriere landen. LUIS FONSI gelingt dieses Kunststück in Deutschland nach “Despacito” auch erst zum zweiten Mal. Und dennoch ist auf der Homepage des Weltstars HELENE FISCHER an exponierter Stelle nicht zu sehen. Wer bei der von Universal betriebenen Homepage luisfonsi.com nachschaut, erfährt, dass LUIS mit MYKE TOWERS vor einigen Monaten einen Song namens “Besame” veröffentlicht hat – das wird exponiert kommuniziert. 

Kollaboration mit HELENE nicht wichtig genug?

Dass das Duett mit MYKE TOWERS deutlich mehr Aufmerksamkeit auf der Homepage von LUIS FONSI bekommt als das Duett mit HELENE FISCHER, darf durchaus als Indiz gewertet werden, dass der “Angriff auf den Weltmarkt” wohl weniger Motivation für das Duett war als vielmehr das Ausnutzen von LUIS FONSIs Popularität im Streaming-Markt. Man muss zugeben: Die Rechnung dürfte aufgegangen sein.

Durchaus Erwähnung – aber eben nur “nebenbei”

Nun kann man sagen, dass LUIS FONSI hier und da in sozialen Medien das Duett mit HELENE FISCHER erwähnt hat und auf seiner Seite mit viel Suchen das auch zu finden ist – nur: Man stelle sich vor, irgendein deutscher Star hätte mit HELENE ein Duett singen dürfen – da hätte es wohl auch auf der Homepage kaum ein zweites Thema gegeben als die Ehre, mit dem deutschen Superstar Nummer 1 gemeinsam singen zu dürfen – erst recht, wenn ein Nummer-1-Hit dabei herausspringt. 

Foto: Universal (Sandra Ludewig)

(Danke an “BABS” für den Hinweis in einem Forum zu diesem Thema!)

Schlagerprofis – Der Podcast Folge 002

Diesmal ging es um Roger Whittaker, Heino, Florian Silbereisen, die neue Udo Jürgens Tournee  und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

9 Antworten

  1. Das sagt alles über Luis Fonsi aus. Helene hat das ferne Ausland auch nicht nötig. Und meine Güte wer ist schon Luis Fonsi? Vollkommen überbewertet.

    Martin

        1. Für mich sind die besten Künstlerinnen……..

          Angelika Milster ✌
          Ingrid Peters ✌
          Ute Freudenberg ✌

          Alle 3 haben Stimmen, die so wechselbar sind ,dass man aus dem Staunen nicht mehr raus kommt. Sie singen jeden Stehgeiger an die Wand und brauchen den Vergleich zu den amerikanischen Diven nicht scheuen, ganz im Gegenteil.
          Hatte das Vergnügen alle 3 gemeinsam in Köln auf der Bühne stehen zu sehen mit Big Band….. es war fantastisch 😋❤!
          Frau Milster Schlager und Musical- Melodien!
          Ute Freudenberg und Ingrid Peters können alles singen…. ob Musical, Schlager, Rock, Pop, tragende Lieder. !

          Also was Helene Fischer jetzt macht, machen andere Künstler schon Jahre lang!
          Nur in der heutigen Zeit ist es so…. Helene Fischer ist jung, tanzt, schwebt duch die Luft und wurde durch dem MDR sehr gepusht.

          Die anderen 3 Damen haben schon gewisses Alte, wo man eben nicht durch die Lüfte schwebt, aber 3 wunderschöne Frauen sind….. und die Stimmen sind so wandelbar, einfach einzigartig in Deutschland!

        2. Natürlich mag ich auch andere Stimmen, wie z. B. Laura Wilde, Alessa, Veronika Fischer, Linda Feller…. aber die haben keine Lobby, kommen kaum in große TV Shows und werden ignoriert!
          Dagegen werden solche Leute wie Woitschak, Reim in den Himmel gehoben und warum? !
          TV besteht nur aus Vetternwirtschaft und Kungelei…. da haben bestimmte Leute, Medien das Sagen…. und dagegen kommt keiner an!
          Habe jetzt nur von weiblichen Sängern mich ausgelassen, bei den Männern sieht es nicht anders aus….. oder erzähle mir, welche Qualität hat Ross Antony oder ein Zarella ( oder wie der heißt) .
          Für mich ist die TV Landschaft irgendwie gleichzusetzen wie die Mafia!
          Mein Wort zum Sonntag 😋

      1. Die Nr.-1-Position in den Single-Charts wurde verpasst. Angesichts der umfangreichen Promotion eine herbe Enttäuschung für Helene und ihr Team. Für mich kein Wunder: Der Song sollte mit aller Macht auf die 1 gehievt werden, hat aber bei vielen Helene-Fans nicht “gezündet”. Im Radio habe ich ihn noch gar nicht gehört. Hier haben sich Helene, die Plattenfirma und das Management verzockt.

  2. Ja, Herr Imming…. das Programm hieß ” Bezaubernde Diven ” und war Teil des CSD Programms vor paar Jahren! Mit dabei waren auch Mary Roos und Isabel Varell !
    Mit diesem Programm hätten sie mal auf Tournee gehen sollen, dass wäre ein totaler Erfolg geworden. Leider nicht.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite