Sieben_Sünden_MARC_PIRCHER

KASTELRUTHER SPATZEN, STEFANIE HERTEL u. a. feiern Jubiläum des Songs “7 Sünden” von MARC PIRCHER

KASTELRUTHER SPATZEN: Auch NORBERT RIER feiert “7 Sünden” – und eigenen Hit

Genau genommen ist es sogar schon über 20 Jahre her, dass UWE BUSSE den großen Hit “Sieben Sunden” veröffentlicht hat. Zum echten Hit gemacht haben den Song MARC PIRCHER & DJ ÖTZI mit ihrer Version, die allerdings erst 2005 erschienen ist. Dennoch wird nun ausführlich das 20-jährige Jubiläum des Songs gefeiert.

Passend zum Liedtext feiert Sänger MARC PIRCHER den Song mit sieben Stars, von denen er sich die Geschichte von deren größten Hits erzählen lässt. Mit dabei sind:

  • NORBERT RIER von den KASTELRUTHER SPATZEN
  • NIK P.
  • PALDAUER
  • SASO AVSENIK & SEINE OBERKRAINER
  • FRANCINE JORDI
  • STEFANIE HERTEL
  • “WIR SIND SPITZE!” (Band aus Holland)

Als “Nachwuchs-Hoffnung” sind die “JUNGEN WALDENSTEINER” am Start.

Für uns etwas überraschend, wird DJ ÖTZI nicht (!) als Gast kommuniziert, ebenso wenig ist nicht die Rede vom Original-Songautoren und -Interpreten des Hits: UWE BUSSE. Auch der Remixer des Songs, DJ HERZBEAT, ist anscheinend nicht dabei, wenn es am 15. Juni ab 22.45 Uhr für eine Stunde im MDR heißt: “7 Stars. 7 Songs. 7 Sünden”. Die Sendung wird von ORF und MDR im Anschluss an die Sommer-Musi-Open-Air ausgestrahlt.

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite