Florian Silbereisen Schlager

FLORIAN SILBEREISEN: Vertrag “nur” um ein Jahr verlängert?

FLORIAN SILBEREISEN: Diesmal nur “kurzfristige” Vertragsverlängerung?

Die stets gut informierten Kollegen von smago.de stellen HIER und HIER Hypothesen auf, die durchaus stimmen könnten. Einige Spekulationen halten wir für realistisch:

  • Schlagerchampions 2024 werden am 13. Januar 2024 im Berliner Velodrom stattfinden – VVK-Start am 21. Oktober 2023 beim Schlagerbooom – klingt plausibel.
  • CD-VÖ des Duettalbums “Nochmal” mit THOMAS ANDERS wird auf Januar 2024 verschoben – gut möglich, wenn auch enttäuschend. Da darf man sich auf eine Begründung freuen. Bislang war da ja BEN ZUCKER ein Meister darin, irre Formulierungen zu finden – irgendwie freuen wir uns schon auf die Argumentation, wenn es zutreffen sollte.

Aber eine Überlegung, die bei smago.de zu finden ist, hatten wir zugegeben NICHT auf dem Schirm. Im Nachhinein klingt es aber auch plausibel: Dass der Vertrag von FLORIAN SILBEREISEN verlängert worden ist, wurde ja schon mehrfach zumindest indirekt bestätigt, wir haben darüber als erstes Schlagerportal HIER berichtet. Während die Vertragsverlängerung mit STEFAN MROSS (mit SWR) auch offiziell verkündet worden ist, bleibt die letzte Bestätigung seitens des MDRs noch immer aus. Nachdem bei STEFAN NICHT kommuniziert wurde, wie lange der Vertrag verlängert wurde, könnte das ja auch für FLORIAN SILBEREISEN gelten: Man verkündet freudestrahlend die Vertragsverlängerung, verschweigt aber die Laufzeit.

Wenn nun die Kollegen von DWDL HIER bezogen auf die Berichterstattung, dass angeblich im 3. Programm die MDR-Shows FLORIANs entfallen, erst verspätet (Artikel erschien um 18.10 Uhr) den Hinweis bringen können (um 18.39 Uhr), man befinde sich in Verhandlungen, spricht das auch vorsichtig gesagt nicht dagegen, dass eine langfristige weitere Zusammenarbeit NICHT vereinbart wurde – das wäre – sofern die Spekulation zutrifft – neu, bei den letzten Verlängerungen wurden Verträge über mehrere Jahre Laufzeit kommuniziert.

Wir sind gespannt, wann der MDR hier Klarheit schaffen wird. Es ist jedenfalls NICHT anzunehmen, dass smago.de ohne Hintergrund-Wissen derartige Spekulationen verbreitet, ohne dafür gute Quellen und Informanten zu haben… – es bleibt spannend!

Foto: MDR, Thorsten Jander

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

2 Responses

  1. Thomas Anders wurde gestern Abend im “Kölner Treff” auf die Konkurrenz durch die Rolling Stones angesprochen – seine Antwort: “Schauen wir mal”.
    Wenn die VÖ tatsächlich verschoben wird (warum nicht direkt bei Bekanntwerden, sondern erst zwei Wochen vorher?), wundern mich die Promo-Termine in November/Dezember.
    Florian Silbereisen ist ja nicht dafür bekannt, ohne Anlass an derart vielen Shows teilzunehmen.

  2. Everything will be fine, there are no disruptions, neither Florian Silbereisen nor Thomas Anders should have a problem.
    I look forward to the new release.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite