Amigos_2022

DIE AMIGOS: Was ist mit dem Fernsehgarten-Auftritt?

DIE AMIGOS: Kommunikation nur “über Dritte”?

Auch wenn sie nur sehr selten bei FLORIAN SILBEREISEN zu Gast sind, haben sich die AMIGOS anscheinend in Sachen Kommunikation einiges bei Deutschlands erfolgreichstem Musik-Moderator abgeschaut: Auch DIE AMIGOS informieren die Fans nicht über ihre Auftritte am Wochenende. Wenn der MDR schon selbst als einer der ausstrahlenden Sender von der Absage berichtet, scheint es ja zustimmen, dass BERND und KARL-HEINZ absagen mussten, wofür jeder vollstes Verständnis hat. Nur: Warum wird das von den AMIGOS über die sozialen Medien nicht kommuniziert?

Bei Facebook ist auf der offiziellen AMIGOS-Seite mit über 105.000 Followern (Stand 23. Juni, 0.00 Uhr) der letzte Beitrag Folgender:

Ihr Lieben,
Freitag ist unser großer Tag! Mit jedem Song auf dem Album haben wir unser Herz und unsere Seele hineingesteckt. Wir hoffen, es berührt euch genauso wie uns. Wir veröffentlichen nicht nur unser neues Album, sondern auch das dazugehörige Musikvideo “Laola Of Love”. Seid gespannt! 💕
👉Jetzt die neue Fanbox “Atlantis wird leben Fanbox” vorbestellen:

Von einer Absage der Musi – oder auch des Fernsehgartens (?) ist da nichts zu finden. Irre: SIMONE soll für DIE AMIGOS eingesprungen sein. Die Facebook-Seite von “Wenn die Musi spielt” kommuniziert auch, dass SIMONE dabei ist. Dass DIE AMIGOS aber absagen mussten? Auch auf der Seite nichts zu finden. Mit anderen Worten kommunizieren DIE AMIGOS und die Sendung die Absage NICHT – ob das eine gute und transparente Pressearbeit ist – man weiß es nicht…

Was ist mit dem Fernsehgarten?

Neben dem Auftritt bei der “Musi” würde auch (am Sonntag) ein Auftritt im Fernsehgarten anstehen. Dazu ist uns bislang keine Absage bekannt – und angesichts der HEUTE.AT-Berichterstattung käme ein Auftritt vielleicht sogar in Frage, weil die Anreise nach Mainz zum Fernsehgarten ja deutlich weniger Aufwand bedeuten würde als die Anreise nach Kärnten.

Warum auf offiziellen Kanälen keine Kommunikation?

Angesichts einer aktuellen Flut von TV-Shows – auch gerade in Österreich (3 große Shows in Folge in Österreich) könnte natürlich möglich sein, dass man um jedes verkaufte Ticket froh ist. Und beim ORF werden DIE AMIGOS als erste Künstler, quasi als “Topact” angekündigt – und das sind sie vielleicht auch angesichts dessen, dass sie ja “woanders”, also in den GROßEN Shows, nur selten stattfinden. Dass man einfach “vergisst”, die ja wirklich begründete und damit NICHT ehrenrührige Absage zu kommunizieren, halten wir für eher unwahrscheinlich…

Foto: TELAMO, Kerstin Joensson

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 042

Wir reden über den Schlagerstar MARKUS SÖDER und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort zu “DIE AMIGOS: Was ist mit dem Fernsehgarten-Auftritt?”

  1. Vor 40 Jahren brauchte man dieses ganze digitale Zeug nicht. Noch nie konnte man einfacher kommunizieren als heute. Aber keiner scheint der Kommunikation fähig zu sein. Es scheint eher mehr Verwirrung zu schaffen. Wie Dumm.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite