BARBARA SCHÖNEBERGER und HANS SIGL: Starnacht aus der Wachau bis 2028 gesichert

BARBARA SCHÖNEBERGER und HANS SIGL: Bis 2028 geht es mit der “Starnacht aus der Wachau” weiter

Frohe Kunde von den Kollegen von “Music Illustrated“: Nicht nur der MROSS-Vertrag mit “Immer wieder sonntags” ist zumindest bis zum kommenden Jahr gesichert (siehe HIER), sondern auch mit der “Starnacht aus der Wachau” geht es weiter – und hier denkt man sogar langfristig: Bis 2028 wird die beliebte Sendung, die gestern von MDR, SWR und ORF gesendet wurde, weitergehen. Wir gratulieren!

Foto: ORF, IP Media – Peter Krivograd

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 011

Wir blicken zurück auf den Auftritt von Helene Fischer und Shirin David bei Wetten dass?…

Deine Schlager-Stars

3 Antworten

  1. Die Sendung war einfach nur schlecht! Bis auf 2 bis 3 Künstler kannte ich niemanden! Warum wird so eine Sendung überhaupt im MDR ausgestrahlt?

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite