Sarah_Connor_Muttersprache

SARAH CONNOR: Mit 7 Jahre altem Album “Muttersprache” besser platziert als jeder Schlageract

SARAH CONNOR: “Muttersprache” auf Platz 6 der Albumcharts

Über sieben Jahre ist es her, dass SARAH CONNOR mit “Muttersprache” eine Duftmarke der deutschen Musikgeschichte gesetzt hat. Insgesamt platzierte sich das Album (die aktuelle Woche mit eingerechnet) 147 Wochen in den deutschen Albumcharts – mit Veröffentlichung einer neuen Vinyledition (wir berichteten HIER darüber) ging es zurück in die Top-10.

Ein großartiger Erfolg für eine großartige Sängerin, die wir eigentlich (leider anders als Kollegin HELENE FISCHER) in den lezten Jahren nur live haben singen hören – auch bei diversen TV-Auftritten.

SARAH ist eben eine Künstlerin von Format und unterwirft sich nach unserer Wahrnehmung zum Glück keinem Fernseh-Diktat. Dass diese Einstellung mit großem Erfolg belohnt wird, finden wir erfreulich und gratulieren zum erneuten Top-10-Einstieg.

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite