CD-Cover_Michelle_Und_heut_Nacht_will_ich_tanzen_Version_2022

MICHELLE: Nach 15 Jahren wieder im Playboy – “schön wie nie”

MICHELLE: “Sie hat es wieder getan”

Nur wenige Schlagersängerinnen haben sich im Laufe ihrer Karriere für den Playboy ausgezogen – MICHELLE dürfte die erste sein, die das nun schon zum zweiten Mal getan hat. Wer einen Blick auf die Bilder wirft, kann nur sagen: o la la – sie kann sich mit 50 Jahren definitiv sehen lassen und sagt (und wir widersprechen NICHT):

Mit 50 Jahren bin ich so schön wie nie!

Das Heft, das ja meist eigentlich nur wegen der guten redaktionellen Inhalte gekauft wird (:-)), erscheint am kommenden Donnerstag. Wir könnten uns vorstellen, dass die Sängerin erneut für eine gute Auflage des Heftes bzw. gute Klickzahlen sorgen wird. – Am kommenden Freitag können wir sie wieder bei “Let’s Dance” bewundern…

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

3 Responses

  1. Wenn man mit der Musik nicht mehr punkten kann, dann muss eben der nackte Körper herhalten. Diesmal eben kein Hundefriseur und keine Affäre mit einem jungen Nachwuchssänger, nein es der Playboy….finde es einfach nur peinlich !

  2. Ich möchte Hovi voll und ganz zustimmen. Wenn die Musik nicht mehr funktioniert oder man keine musikalischen Einfälle mehr hat, dann muss die Nacktheit her. Es ist bedauerlich wie sich die Schlagerszene innerhalb von nur wenigen Jahren negativ verändert hat. Das ent scheidende ist, keiner macht etwas dagegen.

    Martin

  3. “Sie kann sich mit 50 Jahren definitiv sehen lassen” ist eine frauenverachtende und chauvinistische Formulierung.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite