20221021_Melissa_Naschenweng_1

MELISSA NASCHENWENG: Immerhin: Mit “Glück” zum 3. Mal in den deutschen Charts

MELISSA NASCHENWENG: “Glück” zum 3. Mal in den deutschen Albumcharts

Okay – es ist jetzt nicht wirklich “rekordverdächtig”, aber doch bemerkenswert. MELISSA NASCHENWENG gehört zu denen, für die sich der Auftritt bei FLORIAN SILBEREISEN gelohnt hat. Während ERIC PHILIPPI und BEN ZUCKER es trotz SILBEREISEN NICHT in die Top-100 geschafft haben und z. B. LUCAS CORDALIS und selbst ANNA-CARINA WOITSCHACK es nicht einmal in die Top-50 der Schlagerliste geschafft haben, hat es MELISSA immerhin (wenn auch zugegeben knapp) in die Liste der Top-100-Albumcharts geschafft. Die dritte Chartwoche kann man für die Österreicherin durchaus als Erfolg werten. 

Nachdem MELISSA auch bei der Schlagernacht in Oberhausen “abgeräumt” hat, hat sie sich nun einen Urlaub verdient – wir gratulieren zum Charterfolg und wünschen einen schönen Urlaub!

Foto: Schlagerprofis.de, Daniela Jäntsch

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite