HELENE_FISCHER_Vamos_a_marte_CD_2

HELENE FISCHER: Immerhin ein Schlager in den Top-100 der Single-Jahrescharts

HELENE FISCHER: Mit LUIS FONSI in den Top-100 der Single-Jahrescharts

Wie bekannt, haben es Schlager in den deutschen Single-Charts überaus schwer – die Gewichtung des Streamings ist einfach zu übermächtig. Das führt allerdings auch zur kuriosen Situation, dass viele Songs ganz schnell nach oben schießen, die Nummer-1-Platzierung aber nicht halten können. Spannend: Von den Top-5 der Single-Charts waren nur zwei überhaupt auf Platz 1 der deutschen Singlecharts. TIESTO, auf Platz 3 im Jahresranking, hat es insgesamt “nur” auf Platz 3 geschafft – ein klares Zeichen dafür, dass der so genannte “Peak” weniger über den Erfolg eines Songs bzw. Albums aussagt als dessen Langlebigkeit in den Charts. 

Davon kann HELENE FISCHER auch ein Lied singen – sie war noch nie auf Platz 1 der SIngle-Charts, mit “Vamos a marte” schaffte sie es nun aber erstmals auf Platz 2. Immerhin 15 Wochen hielt sie sich in den Singlecharts – das reichte für Platz 96 der Jahresauswertung.

Hit des Jahres auch bei den Schlagerchampions?

Einmal mehr gratulieren wir HELENE FISCHER zu einem schönen Erfolg – damit hat sie den Schlager des Jahres gelandet – ob das ausreicht, um auch bei den Schlagerchampions entsprechend gekürt zu werden, bleibt abzuwarten – legendär noch immer der “Hit des Jahres” “Geboren um dich zu lieben” in dem Jahr, in dem KERSTIN OTT “Die immer lacht” zum Hit gemacht hatte…

(Vielen Dank an Mickael für den Hinweis!)

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 042

Wir reden über den Schlagerstar MARKUS SÖDER und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Kommentare sind geschlossen.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite