ABBAVoyage

ABBA: Comeback nimmt Formen an – News am 2. September?

ABBA: Kommen bald die neuen Songs?

Seit Jahren schon sind Fans wegen Neuigkeiten von ABBA in Wallung. Schon 2016 kündigte die weltberühmte Band eine “Hologramm Tour” an. Im Jahr 2018 wurden sogar neue Songs angekündigt – das alles lag nun sehr lange auf Eis. Ganz aktuell kommt aber wieder Bewegung in die Sache. Die Gruppe hat nämlich eine wichtige Ankündigung für die kommende Woche angekündigt – Fans erwarten die ersten neuen Songs seit sage und schreibe 39 Jahren. Am Donnerstag wurde die Webseite AbbaVoyage ins Leben gerufen. Interessierte Fans haben die Möglichkeit, sich hier für News zu registrieren. Denkbar ist nach einer Vermutung der BBC, das es sich um die lange angekündigte Hologramm-Tour handelt, um die es geht. 

Wer die Webseite anklickt, sieht ein Bild mit vier leuchtenden Planeten, darunter steht das Datum 02. September.

BJÖRN: Definitiv noch dieses Jahr neue Songs

Laut Angaben der BBC hat BJÖRN ULVAEUS bestätigt, dass auf jeden Fall noch in diesem Jahr (2021) neue Songs der weltberühmten Band erscheinen werden, wir Schlagerprofis haben HIER darüber berichtet. Folgende Songs sollen ja schon 2018 produziert worden sein:

  • I Still Have Faith In You und
  • Don’t Shut Me Down

Um den Fans für ihre Geduld zu danken, seien nach Angaben der BBC nun fünf Songs zur Veröffentlichung geplant. Das aktuelle Artwort, das etwas an die beiden letzten ABBA-Alben erinnert, lässt sogar ein ganzes Album vermuten oder erhoffen – die Wahrscheinlichkeit sollte aber wohl eher gering sein, dass dem so ist.

The Sun: “ABBA-tars” werden auf der Bühne tanzen

Wie die Britische Zeitung The Sun berichtet, könnte es sein, dass in der geplanten ABBA-Show (Wortspiel) “ABBA-tars” (Figuren, die die Band-Mitglieder in jüngeren Jahren zeigen) über die Bühne tanzen und die großen Hits von ABBA aufführen. Dem Bericht von THE SUN ist zu entnehmen, dass Hologramme auf die Bühne eines Theaters in London übertragen werden. Die Rede ist auch von einem Dokumentarfilm, der dort angesehen werden könne. Dreharbeiten seien im vergangenen Jahr in den Londoner Ealing-Studios abgeschlossen worden. Als Starttermin steht Mai 2022 im Raum. – Die BBC berichtet, dass ULVEAUS’ im Gespräch mit dem britischen Sender davon berichtet habe, dass diese Idee vom Manager der SPICE GIRLS (SIMON FULLER) komme.

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite