Tony_Marshall_2

TONY MARSHALL: Gast beim weihnachtlichen Schlager-Spaß mit ANDY BORG – gegen FLORIAN SILBEREISEN

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

TONY MARSHALL nimmt auf dem Schlagerthron Platz

Wie wir HIER berichtet haben, gibt sich die JACQUELINE BOYER am 2. Weihnachtstag beim weihnachtlichen Schlager-Spaß (Motto “Weihnachten mit ANDY BORG”) noch einmal im deutschen Fernsehen die Ehre, um ihre große Karriere zu beenden. Wie wir inzwischen erfahren haben, ist das nicht der einzige ganz besondere Auftritt an dem Abend. Der große TONY MARSHALL ist ebenfalls zu Gast, um bei ANDY BORG auf den Schlager-Thorn zu steigen, um dort sein anrührendes und tiefgründiges Lied “Der letzte Traum” vorzutragen. 

Duett mit ANDY BORG, erster Auftritt nach Corona

Damit nicht genug: Zusammen mit ANDY BORG singt TONY das herrliche Lied “Sierra Madre” – Gänsehautmomente inklusive. Es ist TONYs erster großer TV-Auftritt nach überstandener Coronaerkrankung. Trotz großer Beeinträchtigungen und trotz immer wieder auftretender Rückschläge begeistert der charismatische Sänger mit seinem ungebremsten Lebenswillen – ein leuchtendes Vorbild für den optimistischen Blick nach vorne, zu dem wir TONY nur gratulieren können. 

Weitere prominente Gäste

Als Gäste werden für den 26. Dezember angekündigt: 

  • TONY MARSHALL
  • JACQUELINE BOYER
  • SEMINO ROSSI
  • BERNHARD BRINK
  • NIK P.
  • voXXclub
  • DIE LADINER
  • MONIQUE
  • NATALIE HOLZNER

Duell gegen FLORIAN SILBEREISEN

Einmal mehr muss ANDY BORG mit seiner “Schlager-Spaß”-Sonderausgabe gegen starke TV-Konkurrenz antreten. Diesmal wurde seine Show gegen das Traumschiff mit Kapitän FLORIAN SILBEREISEN antreten – wir sind gespannt, ob mit diesen tollen Gästen ANDY einmal mehr eine gute Einschaltquote einfahren kann. 

Foto: (c) Kerstin Joensson, TELAMO

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite