Helene_Tour_2022

HELENE FISCHER: Große Konzerttournee 2023 angekündigt

HELENE FISCHER: Große Deutschland-Tour 2023 geplant

Wie wir heute berichtet haben, gibt HELENE FISCHER unter dem Motto „Back To Live“ am 20. August 2022 ein einziges Konzert in Deutschland – in München. Es wird das „größten Open-Air-Konzert ihrer bisherigen Karriere“ werden – kaum vorstellbar, dass die gigantischen Konzertevents noch einmal getoppt werden sollen – aber lassen wir uns überraschen. Wie gesagt, beginnt am Donnerstag (9. September) der Vorverkauf.

Der Veranstalter LEUTGEB beschreibt, was den Konzertbesucher erwartet: „Die Powerfrau mit der unverwechselbaren Stimme performt mit Band und Tanz-Crew auf einer imposanten, 150 Meter breiten und eigens für dieses Konzert designten Bühne, eine spektakuläre Show voller musikalischer und visueller Höhepunkte. Zusätzliche Laufstege lassen die Grenzen zwischen Bühne und Publikum verschwimmen und bringen die bildhübsche Chartstürmerin ihren Fans besonders nahe. Ein Feuerwerk der Emotionen unter freiem Himmel ist garantiert – die Top-Location der Messe München wird zum Epizentrum der deutschen Livekultur.“

Große Konzerttournee 2023

Die entscheidende Information ist aber vielleicht die, dass HELENE im Jahr 2023 ganz zurück auf die Bühne kehren wird: es wird eine „spektakuläre Konzerttournee 2023“ angekündigt. Auch wenn es bis dahin noch etwas hin ist, gilt sicher: Vorfreude ist die schönste Freude.

Foto: Lina Tesch/Universal Music

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

2 Responses

  1. Bei dem Aufwand den das Unternehmen Helene Fischer betreibt ist es vollkommen klar daß eine große Tournee erst 2023 stattfinden wird. Ich hätte mir lieber ein zurück zu den Wurzeln gewünscht. Kleine Veranstaltungsorte wie das Deutsche Theater München 2013 oder das Kesselhaus München 2017. Es wird wahrscheinlich noch größer als bisher. Das Problem ist dabei, das die Musik immer unwichtiger wird da vor lauter Show nur Show stattfindet und eben kein Konzert mehr. Finde das ganze vollkommen übertrieben. Manchmal. kann weniger auch mehr sein.

    Martin

  2. Warum sollten diese gigantischen Top-Events (Helene und 2Wo vorher Andreas) nicht getoppt werden können?
    1988 gab der Boss (B.S.) auf der Radrennbahn in Berlin-Weißensee ein Konzert vor mindestens 160.000 Fans.
    Also auch Helene hat weiterhin Luft nach oben.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite