Bernhard Brink Schlager

BERNHARD BRINK: Auf Platz 11 hält er die Schlagerehre in den Albumcharts hoch!

BERNHARD BRINK steigt mit “Stärker als die Ewigkeit” auf Platz 11 ein!

Schade – haarscharf ist er an dein Top-10 vorbeigeschrappt. Das einzige “traditionelle” Schlageralbum in den Top-100 heißt “Stärker als die Ewigkeit” und stammt von BERNHARD BRINK. – Leider haben sich MARIANNE ROSENBERG, PETER ORLOFF und DIE NOCKIS schon wieder aus den Albumcharts verabschiedet. Einen kleinen Schlagerbezug kann man derweil noch auf Rang 8 finden – IKKE HÜFTGOLD hat die Top-10 knacken können: Platz 8 für “Mach ihn rein”.

Pressetext TELAMO zum Chartentry

Bernhard Brink steigt mit seinem aktuellen Album „Stärker als die Ewigkeit“ auf Platz 11 der Offiziellen Deutschen Albumcharts ein. 

Bernhard Brink: 

„In den letzten Wochen habe ich bei meinen Live-Auftritten und nach TV-Sendungen so viel positives Feedback von meinen Fans auf die neuen Songs bekommen. Umso mehr freue ich mich jetzt über diesen tollen Chartentry.“

TELAMO- Geschäftsführer Ken Otremba:

„Herzlichen Glückwunsch an Bernhard, die Produzenten Henning Verlage und Felix Gauder und an das ganze Team zu diesem guten Chartentry!“

Große Gefühle, Mut machende Texte und eine einzigartige Stimmfarbe, die seit nunmehr über 50 Jahren die Schlagerwelt bereichert – von der goldenen „ZDF-Hitparaden“-Zeit bis zu den heutigen TV-Shows von Florian Silbereisen, Giovanni Zarrella und Co.: Für all das steht der Name Bernhard Brink. Auf seinem neuen Album „Stärker als die Ewigkeit“ setzt der Schlagertitan auf eine Mischung aus neuen Songs und persönlichen Neuinterpretationen von Hits von Künstlerkollegen aus früheren, teils gemeinsamen Zeiten, deren Schaffen er auf diese Weise würdigt.

Seit über fünf Jahrzehnten gehört Bernhard Brink zu den erfolgreichsten Interpreten des deutschen Schlagers. Mehr als 50 Alben und über 100 Singles – darunter Hits wie “Blondes Wunder”, “Lieder an die Liebe” “Ich wär‘ so gern wie Du“ und „Von hier bis zur Unendlichkeit“ – hat Bernhard Brink in seiner langen Karriere veröffentlicht. Auch als Moderator im TV, Radio und bei Live-Veranstaltungen ist er seit den 90er-Jahren eine konstante Größe.

In den letzten Jahren ging es für Bernhard Brink  in den deutschen Charts immer bergauf: Seine letzten fünf Studioalben konnten sich allesamt in den Top 15 in Deutschland platzieren.

Das Album “Stärker als die Ewigkeit” ist am 21.06.24 bei TELAMO erschienen.

Quelle Pressetext: TELAMO

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

12 Antworten zu “BERNHARD BRINK: Auf Platz 11 hält er die Schlagerehre in den Albumcharts hoch!”

    • Wenn Honks, die nur Hofberichterstattung lesen wollen und empört sind, wenn wir nicht alles schön schreiben wie andere, unsere Artikel nicht anklicken, wäre das ja hoch erfreulich. – Zum Glück ist “Umsatz” nicht die Motivation dieses Portals, sonst müssten wir ja genau so einen anbiedernden Bullshit schreiben wie man das woanders finden kann oder uns genauso an Luschen-Promoter, die völlig überfordert an den Interessen der Künstler vorbei agieren.

  1. Auch für Bernhard Brink freue ich mich dass er einen guten Platz in den Charts erreichte.
    Schade nur dass er die Top10 verpasste,ich hätte es ihm gegönnt und er hätte es absolut verdient.
    Bernhard Brink ist, konstant, so lange erfolgreich, im Geschäft, hat unzählige Hits, Respekt!!

  2. Ist mein Kommentar verloren gegangen, kommt da von euch noch ein Artikel zu dem Thema oder was ist sonst der Grund, dass er nicht freigeschaltet wird?

    • Ja machen wir noch was zu – sorry, wird im Lauf des Tages freigeschaltet. Blöderweise schreiben hier ja ständig andere von uns ab. Aber eine Frage: Kann man Media Control irgendwo abrufen, die List? Das hat es nämlich gestern “haken” lassen – danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite