Howard Carpendale Schlager

HOWARD CARPENDALE mit kritischem, aber auch zuversichtlichen Song über “Amerika”

HOWARD CARPENDALE: Nach wie vor packt er auch “heiße Eisen” an

Damit hat er wohl selbst nicht gerechnet, dass sein “Amerika“-Song zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Re-Edition von “Let’s Do it Again” so aktuell sein würde angesichts der Diskussionen über das Rededuell zwischen DONALD TRUMP und JOE BIDEN. Von Beginn an, war er Amerika-affin (“Ich war von dir schon fasziniert, noch bevor ich dich sah”), lässt HOWARD uns in seinem Song wissen. Inzwischen plagen ihn viele Zweifel:

Doch heute ist mir nicht mehr klar – war alles, was ich in dir sah
schon immer nur ein Traum und niemals wirklich wahr?
Und wenn ich heute geh, tut’s mir unendlich weh.
Ich weiß nicht mehr, wo deine Sterne stehen!
Ich wünsche dir viel Glück auf deinem Weg zurück,
denn ich will deine Sterne wieder sehen!

Und so kann ich nicht verstehen, was aus dir geworden ist!
Und wie zerrissen, unversöhnlich und wie arrogant du bist!

Ein Song, der ungewöhnlich politisch und deutlich kritisch ist. Und doch auch ein Lied mit Zuversicht und dem tiefen Wunsch, dass man irgendwann “die Sterne wieder sehen kann”.

Wir finden: Einmal mehr beweist HOWARD klar, dass er ein Künstler mit Haltung ist. Respekt für diesen Song, der in den Schlusszeilen Hoffnung macht:

Und dann bin ich wieder da
Und alles was ich in dir sah
War nicht nur bloß ein Traum – Amerika!

Let’s Do It Again Again – die Re-Edition mit vier Liveaufnahmen

Ohnehin ist das letzte Studioalbum von HOWARD CARPENDALE eine sehr hochwertige Produktion. Neben einigen Bonustiteln bestechen auch die vier Live-Aufnahmen aus München mit ihrer Qualität – da wünscht man sich fast, dass das ganze Konzert als eigenständiges Live-Album auf den Markt kommt. Vielleicht eine Idee für das Weihnachtsgeschäft? Einen weiteren Track müsste es geben. Denn: Bei der ursprünglichen Ankündigung war auf der einen oder anderen Seite zu finden, dass die Live-Version von “Vielleicht niemals” verkoppelt würde – nun ist es aber “Dann geh doch geworden”. Vielleicht ist ja noch Live-Material im Archiv, das man veröffentlichen könnte…

Pressetext Let’s Do It Again Again

Howard Carpendale – “Let’s Do It Again, Again!“ (Re-Edition)

#AgainAgain #ReEdition #12+7

Howard Carpendale veröffentlicht massiv erweiterte Neuauflage seines aktuellen Hitalbums:
„Let’s Do It Again, Again!“ (Re-Edition)
++ MIT SIEBEN EXKLUSIVEN LIVE- UND STUDIOTITELN ++

++ vier Livesongs – aufgezeichnet in der ausverkauften Münchener Olympiahalle ++
++ Inkl. der neuen Single „Our Best“ ++

ab 05. Juli 2024 im Handel

„Jeder Tag dieser Tour ist ein Geschenk… ein wahres Fest der Emotionen“: Während er momentan die größten Hallen und Arenen im deutschsprachigen Raum verzaubert, steht Howard Carpendale diesen Sommer mit einer ganz besonderen Neuauflage seines aktuellen Hitalbums in den Startlöchern – denn seine Fanbase darf sich auf brandneues Material sowie exklusive Live-Aufnahmen aus dem Münchener Olympiastadion freuen! „Let’s Do It Again, Again!“ heißt die massiv erweiterte Re-Edition, die insgesamt sieben unveröffentlichte Titel vereint. Sie erscheint am 05. Juli, nur wenige Wochen nach dem Abschluss der aktuellen Tournee. Vorbestellungen der neuen Re-Edition sind bereits möglich.

Er macht es immer und immer wieder, legt jedes Mal noch einen drauf, he just loves to do it… again and again: „Let’s Do It Again, Again!“ heißt denn auch die kommende Neuauflage des aktuellen Hitalbums, mit dem Carpendale erst im Herbst 2023 gleich zweifach Platz #2 (in Deutschland und Österreich) erobern konnte, flankiert von einem weiteren Top-10-Entry in der Schweiz. Neben den 12 Titeln der Standard-Edition, zu denen auch aktuelle Airplay-Megahits wie „Ich fühl wie du“ (#1 DE!) zählen, gibt’s nun also noch sieben brandneue Titel dazu, die als Bonus auf dem #AgainAgainUpdate versammelt sind.

Ein Mix aus brandneuen Live- und Studiotiteln

Einige dieser Bonustracks sind dabei tatsächlich erst vor wenigen Tagen aufgezeichnet worden: Als Howard Carpendale am 18. Mai in der ausverkauften Münchener Olympiahalle auf die Bühne kam, waren die drei Auftaktshows der gefeierten Tournee schon gespielt und sein minutiös geplantes Live-Programm hatte bereits Tausende elektrisiert (Zitat: „Ich plane da am liebsten jede Sekunde.“) Am besagten Heimspiel-Abend wurde dann vor gut 10.000 bestens aufgelegten Fans ein exklusiver Livemitschnitt angefertigt, um das kollektive „Let’s Do It Again!“-Live-Feeling auch für die neue Edition festzuhalten!

Zu den vier brandneuen Live-Tracks zählen neben dem Titelsong auch die Klassiker „Ti Amo“ und „Dann geh doch“. Abgerundet wird das Live-Bonuspaket mit dem Song „Eine Nacht in New York City“, den Carpendale ursprünglich im Jahr 2007 auf dem Album „20 Uhr 10“ veröffentlicht hatte.

Dazu hat es sich der Ausnahme-Entertainer nicht nehmen lassen, auch im Studio noch einmal vorbeizuschauen – und obendrein weitere Exklusivsongs für die kommende Neuauflage aufzunehmen! Neben der kommenden Fokussingle „Our Best“, für die er auf inspirierende Zeilen, ein englisches Motto und ein absolut sommerliches Feelgood-Arrangement setzt, zählen auch die brandneuen Titel „Wir kamen soweit“ und „Amerika“ dazu.

In seinen jüngsten Interviews machte Carpendale dabei noch einmal deutlich, dass der aktuelle Longplayer bzw. die nun kommende Re-Edition wohl die letzte Albumveröffentlichung seiner Karriere sind – was jedoch nicht heißen solle, „dass ich nicht weiter Konzerte geben will“, wie er im selben Atemzug betonte. Zugleich ließ er durchblicken, dass er sich durchaus vorstellen könne, für einzelne Songs auch gelegentlich in die Gesangskabine zurückzukehren.

Der nächste Live-Termin ist tatsächlich nur wenige Tage nach dem großen Tourfinale geplant: Den Fokustrack „Our Best“ wird Carpendale pünktlich zum Vorab-Release auch bei Florian Silbereisens „Schlagerbooom – Open Air“ in Kitzbühel live präsentieren (am 08. Juni).

„Dass ich nach gut 700 Songs immer noch so viele Ideen für Texte und Arrangements habe, hat mich selber überrascht“, kommentierte Carpendale schon die Entstehung der 12 Titel der Originaledition, auf der auch die Singles „Du bist das Letzte…“ oder „Warum tanzt du so allein“ verstreten waren. Ab Anfang Juli sind es dann 12 Titel + 7 Bonustitel – ein grandioser Mix aus Studio- und Live-Highlights!

Mit über 700 Aufnahmen, 20 Top-10-Alben und insgesamt weit über 65 Millionen verkauften Tonträgern zählt der in Durban geborene Howard Carpendale seit über fünf Jahrzehnten zu den größten Hitgaranten im deutschen Sprachraum. Nachdem schon das letzte Live-Album („Die Show meines Lebens: Live in Hamburg“) direkt die deutschen Top-10 knacken konnte, entpuppte sich der aktuelle Longplayer „Let’s Do It Again“ im Herbst 2023 als einer der größten Charterfolge seiner Karriere (DE + AT #2, CH #8). Die aktuelle Tournee unter dem „Let’s Do It Again“-Motto läuft seit Mitte Mai und führt bis zum 03. Juni durch etliche Metropolen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die neue Re-Edition „Let’s Do It Again, Again!“ erscheint am 05. Juli 2024.

Quelle Pressetext: ELE / Electrola

 

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite