Giovanni Zarrella Schlager

GIOVANNI ZARRELLA: Pech für Italien und ihn: “Fantastico” war das Abschneiden der Italien-Elf nicht

GIOVANNI ZARRELLA: Seine “EM Hymne” leider kein gutes Omen für Italien

So ganz verstanden haben wir es nicht mit der “EM Hymne” für Italien – nach nur einem Spiel ist das aber jetzt schon wieder “egaaal”, denn: Der EM-Titelverteidiger ist mit dieser EM-Hymne im Rücken leider gescheitert – die Schweiz siegte sehr überzeugend mit 2:0 – Respekt! Wir drücken GIOVANNI die Daumen, dass sein EM-Hit da nicht das gleiche Schicksal erleidet wie einst UDO JÜRGENS: “Buenos Dias Argentina” war nach Angaben des verstorbenen UDOs ein Riesenhit – so lange die Nationalelf im Rennen war. Als Deutschland unrühmlich nach der “Schmach von Cordoba” ausschied, war auch direkt Schluss mit dem Erfolg für diesen Hit. Wir drücken die Daumen, dass “Fantastico” dennoch ein Hit wird.

PETER SCHILLING hat derweil gut Lachen

Derweil darf PETER SCHILLING, der in Dortmund persönlich vor Ort war, über seinen plötzlichen erneuten Erfolg mit seinem großen Hit sehr freuen: Erneut feierte die Deutsche Nationalmannschaft ausgelassen zu “Völlig losgelöst” – gemeinsam mit dem begeisterungsfähigen und begeisterten Fans in Dortmund.

Danke an NIK für seinen Hinweis zu diesem Thema!

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite