Giovanni_Zarrella_Show_BAUMANN

GIOVANNI ZARRELLA: Tickets für Februar-Show ab Montag, 12.12. erhältlich

GIOVANNI ZARRELLA: Nächste Show am 25. Februar

Wer lieber LIVE-Sendungen und LIVE-Musik mag als Vollplayback-Berieselung, der ist bei der GIOVANNI-ZARREALLA-Show richtig. Am 25. Februar meldet sich der Moderator, der im vergangenen Jahr wohl “keine Zeit” hatte, in SILBEREISEN-Shows aufzutreten (so nennt man das ja wohl heute), im ZDF mit hochkarätigen Gästen zurück. Tickets für die aus Offenburg ausgestrahlte Show sind ab Montag (12.12.2022) erhältlich.

Der ZDF-Ticketservice informiert wie folgt (Deppen-Gendern wurde entfernt):

Das Warten hat ein Ende – Danke für Ihre Geduld!

Am Montag, 12.12.2022 im Laufe des Vormittags startet der Ticketvorverkauf für Die Giovanni Zarrella Show am 25.02.2023 in Offenburg

Tickets gibt es unter: www.ticketservice.zdf.de 

  • Sie können wieder ganz bequem über die Saalplanbuchung ihre Sitzplätze selbstständig auswählen und über ihr Kundenkonto abwickeln.
  • Kinder unter 12 Jahren haben – auch in Begleitung Erwachsener – keinen Zutritt!
  • Rollstuhlfahrer müssen sich Voranmelden unter: ticketservice@zdf-service.de
  • Aufgrund der weiterhin andauernden Covid-19 Pandemie ist ein vollständiger Ausfall der Veranstaltung oder eine notwendige Reduzierung der Teilnehmer-Anzahl nicht ausgeschlossen. Über die zur Veranstaltung geltenden Hygienevorschriften werden die Ticketinhaber gegebenenfalls gesondert informiert.
  • Wichtiger Hinweis: Die Eintrittskarten sind registriert und dürfen weder in Internetauktionen noch ohne schriftliche Zustimmung des ZDF gewerblich oder zum Zwecke der Gewinnerzielung angeboten, weitergegeben oder übertragen werden. Bei einer privaten Weitergabe der Eintrittskarte müssen die Karteninhaber die neuen Karteninhaber auf die Geltung dieser AGB hinweisen.

Quelle: ZDF-Ticketservice
Foto: ZDF, Sascha Baumann

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Warum lädt Giovanni Zarella nicht mal seine beiden Landsmänner Graziano (Bozen/Südtirol) und Patrizio Buanne (geboren in Wien) ein?Beide sind seit Jahren aktiv und haben neues Material im Gepäck. Graziano mit Donna Donna Mia und Per Sempre Amore. Patrizio Buanne mit Tutto Benne Amore und Sempre Sempre Solo Noi. Sie sind bei ihm keine Gäste weil sie eben nicht Andrea Berg, Maite Kelly oder Kerstin Ott heißten. Andrea Berg war schon dreimal bei ihm. Kelly und Ott auch schon mehrmals. In dieser Richtung macht er nichts anders als ein Jürgens und ein Silbereisen bei der ARD und im MDR. Außerdem sollte er endlich aufhören sich selbst und seine Familie in den Vordergrund zu stellen. Andere haben auch Familien und Kinder. Für mich er nichts weiter als ein gehypter Künstler.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite