CD Cover Ein Lied für Jetzt

DIE ÄRZTE: “Wichsen und Musik sind die beste Medizin”

Lange nichts gehört von… der besten Band der Welt, also von den Ärzten (oder um es “korrekt zu sagen”Lange nichts gehört von “Die Ärzte”):))…

Farin, Bela und Rod werden von ihren Fans sehr vermisst – sowieso schon seit längerer Zeit, nun aber in Coronazeiten erst recht. Anders als viele Kollegen haben die Ärzte die Krise auf die ihnen eigene Art genutzt – nein, bei ihnen gibt es kein klassiches Wohnzimmerkonzert. Sie haben ein Lied geschrieben und dazu ein Video produziert. Ein Lied, das einfach perfekt zum Zeitgeist passt und so richtig typisch für das Trio ist: Witzig-intelligenter Text, eingängige Melodie, sauber produziert – ein Song, der so richtig Lust auf ein neues Album macht.

Allein, wie sie den neuen Song ankündigen, ist göttlich: “schöne Grüße aus der Quarantäne, haltet durch, freut euch aufs Album, alles wird gut.” Das kommt an bei den Fans – okay, einige Dauernörgler bemerken, dass Farin Urlaub alt, krank oder sonst was aussehe – womöglich ist das nur der Neid, dass man auch jenseits der 50 noch rank und schlank sein kann. Bei den Intelektuellen kommt der Song jedenfalls schon mal an, wenn sogar die Seite “gehirn.info” den Song teilt.

Und welche Band außer den Ärzten bietet Texte wie “Wichsen und Musik sind die beste Medizin”? Und welche Band hat Fans, die das wie folgt kommentieren: –> “am besten zur Musik w…”  und dann: –> “Aber bitte schön im Takt bleiben” – köstlich. Ja, taktvoll sind sie, die Ärzte-Fans.

Hier noch der Pressetext zum neuen Ärzte-Song – kurz und knapp:

Die Ärzte: “Ein Lied für Jetzt”
M: Felsenheimer / T: Felsenheimer, Urlaub, González

Ein Lied für drinnen.
Ein Lied für Stubenhocker. Für Matratzentester. Für Couchpotatoes.
Ein Lied für Endlich-Plattensammlung-digitalisieren. Für Mal-wieder-Küche-wischen. Für Alle-Satellitensender-neu-sortieren.
Ein Lied für Die Sendung mit der Maus. Für Telelernen. Für Skype-Schulstunden.
Ein Lied für Händewaschen. Für anderthalb Meter. Für die Armbeuge.
Ein Lied für Krankenschwestern und -brüder. Für den Bereitschaftsdienst.
Ein Lied für Johns Hopkins. Für Robert Koch. Für Christian Drosten. Für Max Planck.
Ein Lied für Solidarität.
Ein Lied für alle.
Ein Lied für Jetzt.
Ein Lied für dich.

2,5 Millionen Klicks -davon können manche nur träumen – hier noch das Video zum Song, den wir einfach nur klasse finden:

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite