Bernhard Brink Schlager Christin Stark

BERNHARD BRINK: Mit ihm beste Schlager des Monats Quote des Jahres

BERNHARD BRINK: Dank ihm und besserer Kommunikation bessere Quoten

Man ist geneigt zu sagen: “Geht doch!” – nachdem der MDR gezielt die Schlager des Monats Gäste NICHT in die Fläche, sondern nur vereinzelt kommuniziert hat, gab es entsprechend wenige Kommunikation zu den neuen Sendungen. Das hatte wieder schlechte Quoten zur Folge. Bei der neuesten Ausgabe wurde BERNHARD BRINK nicht nur einem Portal “exklusiv” mitgeteilt, sondern auf einem Weg, der eigentlich normal sein sollte bei einem öffentlich-rechtlichen Sender – und schon läuft es mit der Quote, was allerdings auch mit dem Top-Stargast BERNHARD BRINK zusammenhängt.

Im MDR-Sendegebiet schauten 300.000 Menschen zu – der Marktanteil lag bei sehr ordentlichen 12,4 Prozent. Zugegeben profitierte Moderatorin CHRISTIN STARK auch von der EM-Spielpause – dennoch ist das schon ein gutes Zeichen, dass die Klüngel-Mauschel-Kommunikation absolut kontraproduktiv ist und etablierte Sänger wie BERNHARD BRINK nun einmal immer noch ein großes Publikum anziehen. Mit BERNHARD BRINK und wieder sauberer Kommunikation konnte der Marktanteil locker verdreifacht werden – wir gratulieren dem Team von Schlager des Monats und CHRISTIN STARK!

Übersicht der Quoten der letzten Sendungen im MDR-Sendegebiet

Juni 300.000 / 12,4 Prozent
Mai 255.000 / 9,1 Prozent
April 118.000 / 3,9 Prozent
März 171.000 / unter 6 Prozent
Februar 2024: 221.000 / 7,3 Prozent
Januar 2024: 194.000 / 6,3 Prozent
Dezember 2023: 293.000 / 9,1 Prozent
November 2023: 347.000 / 11,2 Prozent
Oktober 2023: 339.000 /10,6 Prozent
September: 349.000 / 11,3 Prozent

Foto: MDR, Daniela Jäntsch

Danke an MARKY für seinen Hinweis zu diesem Thema!

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort zu “BERNHARD BRINK: Mit ihm beste Schlager des Monats Quote des Jahres”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite