Amigos_Atlantis_wird_leben

AMIGOS & FANTASY: Warum gab es bei den Schlagerchampions keine Eins der Besten für ein Duo?

AMIGOS: Immer noch nicht wohlgelitten bei FLORIAN SILBEREISEN?

Wie willkürlich manchmal die Preisverleihung in einigen Fällen ist, sieht man an der Auszeichnung “Duo des Jahres” bei den Schlagerchampions. Hier wären wohl zwei Acts in Frage gekommen: DIE AMIGOS, die mit “Atlantis wird leben” auf Platz 40 der Jahresbestenliste 2023 stehen und FANTASY, die mit “Mitten im Feuer” Rang 48 innehaben. NICHT in den Top-100 waren FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS. So viel zur Vorgeschichte.

Hier nun ein Überblick über die bisherigen “Eins der Besten”-Awards:

  • 2017: FANTASY
  • 2018: FANTASY
  • 2019: FANTASY
  • 2020: DIE AMIGOS
  • 2021: THOMAS ANDERS & FLORIAN SILBEREISEN

Eigentlich müsste jetzt hier stehen: 2024: DIE AMIGOS – aber aus irgendwelchen Gründen war es wohl wichtiger, endlich mal einen Preis für ROSS ANTONY zu erfinden, weil der mit seinen musikalischen Veröffentlichungen mit Verlaub nun wirklich nicht mal ansatzweise einen Erfolg hat, den eine “Eins der Besten” rechtfertigen würde – anders als DIE AMIGOS.

Preis “Sängerin des Jahres” auch spaßig

Ein Blick in die Jahres-Bestenliste 2023 zeigt, dass HELENE FISCHER mit “Rausch” auf Rang 25 und mit “Best Of” auf Platz 74 steht. ANDREA BERG konnte sich derweil mit ihrem Weihnachtsalbum auf Rang 59 platzieren. Und wer hat den Titel “Sängerin des Jahres” bekommen? … (Rhetorische Frage…)…

Sänger des Jahres ist übrigens HOWARD CARPENDALE, der für uns einer der größten Schlagerstars überhaupt ist. Darum geht es nicht. Sein Album “Let’s Do It Again ist in den Jahrescharts 2023 auf Platz 96. Dafür gab es die Eins der Besten. Wir erinnern und: Die AMIGOS sind auf Platz 40…

Neues Jahr – neues Glück

Während FLORIAN SILBEREISEN & THOMAS ANDERS ihr neues Album womöglich noch bis ins nächste Jahrhundert verschieben werden, sind die Jungs von FANTASY fleißig. Am Freitag erscheint das neue Album “Phönix aus der Asche”. Bleibt zu hoffen, dass im Erfolgsfalle im kommenden Jahr wieder etwas mehr Fairness walten wird als das bei den Schlagerchampions 2023 war… Denn auch DIE AMIGOS werden vermutlich auch 2024 wieder zuschlagen 😉

 

 

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 022

In dieser Folge blicken wir voraus auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

11 Antworten

  1. Die ganze Sendung ist eh nur noch ein Witz. Hab so das Gefühl, die Redaktion sitzt zusammen: So wen haben wir denn eingeladen? Ah, okay… Ross Antony ist da. Also erfinden wir mal einen Preis.
    Man passt quasi die Preise/Auszeichnungen den eingeladenen Gästen an.

    Sieht man auch am “Shootingstar des Jahres”. Noch nie etwas von dem Künstler gehört. In den deutschen Charts war er auch nicht. Aber er ist Shootingstar des Jahres. Unglaublich!

  2. “Definition” des Preises “Eins der Besten”:

    “In der Show geht es um die Stars des Jahres, die durch besondere Erfolge, originelle Ideen oder neue Trends Maßstäbe gesetzt haben”

    Diese Definition hat eben viel Spielraum und kann entsprechend ausgelegt werden.

    Dss heißt, es muss sich hier eben nicht nur um musikalische Erfolge eines Künstlers bzgl. seiner Preisverleihung handeln!

    Ob man diese Definition gut oder schlecht findet ist natürlich eine andere Frage.

  3. Wenn ich gut verstehe, ich habe mir diese cringe Sendung “Schlagerchampions” natürlich nicht angesehen, ist anscheinend der Österreicher Chris Steger der Shootingstar des Jahres 2023.
    Ich gönne ihm das absolut, nur ich kenne ihn leider auch überhaupt nicht, nie von ihm gehört!
    Er war bestimmt als Österreicher in den österreichischen Charts vertreten,nicht in den deutschen…
    Auch bestimmt wieder eine Silbereisen Entdeckung die er früher oder später, ich denke eher früher, nicht mehr einladen
    wird!
    Silbereisen fördert doch lieber eher ältere Stars.

    Da habe ich auch gehört es gab kein Finale bei den Schlagerchampions. Musste Helene Fischer früher abreisen, wollte sie nicht mehr das Ende abwarten um sich ihren treuen, wartenden fans noch mal zu zeigen?!?

    1. Es ist ja schön Nik, dass du dir anscheinend Gedanken um die treuen Fans ( also auch um mich), von Helene machst. Keine Sorge, als das Gerücht aufkam, Helene tritt schon nach der Hälfte der Show auf, war mir ( und auch den meisten anderen Fans) der wahrscheinliche Grund klar. Deshalb habe ich ( wie viele andere Fans auch), nicht mehr auf sie, bei einem möglichen Finale, gewartet und war somit nicht enttäuscht. Ganz davon ab gesehen, war sie sonst auch dabei.
      Außerdem empfinde ich, und das ist jetzt meine ganz persönliche Meinung, das Arrangements Helene Mitte und Andrea Berg Ende der Sendung auftreten zu lassen, in diesem Fall als gelungen.

  4. Die Amigos kann man bei Jürgens TV eh nicht ab und offenbar Fantasy gehören inzwischen auch zu den Künstlern, die konsequent boykottiert werden. Früher waren sie regelmäßig dabei, das letzte Mal bei der Schlagerstrandparty 2022 – und davor Ende 2020.

  5. Diese Preisverleihung war alles andere als gerecht!! War doch z.B. Roland Kaiser mit seinem Album der erfolgreichste Sänger und nicht H. Carpendale. Mir ist aufgefallen, daß diesmal kein Preis an das “Duo des Jahres” verliehen wurde! R. Antony einen Preis zu verleihen, habe ich absolut nicht verstanden!! Bei dieser Verleihung ging es wahrlich nicht nach den Jahrescharts!! Man sollte diese Show einstellen, da sowieso die Preise nicht fair an die ERFOLGREICHSTEN des Jahres vergeben wurden.Außerdem waren wieder fast zu 90 % die gleichen Gäste in der Show!! Haben die eine Jahresdauereinladung wie B. Egli, D.J. Ötzi, A. Borg, A. Berg, Ben Zucker… Man hat einfach keine Lust mehr, sich immer und immer wieder die gleichen Leute anzusehen!!! Bei dieser Show geht es nicht fair und ehrlich zu, daß muß mal hier gesagt werden!!!! Die Amigos werden seit Jahren einfach ignoriert, traurig soetwas!!!

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite