CD-Cover_Yvonne_Catterfeld_Change

YVONNE CATTERFELD: Erneut macht sie ihre alte Managerin zum Thema – und die wehrt sich

YVONNE CATTERFELD: “Sie hat es wieder getan”

Sie kann es nicht lassen – YVONNE CATTERFELD hat mit einem neuen Instagram-Post, der einen alten Song zum Inhalt hat, “mal wieder” die Beziehung zu ihrer ersten Managerin zum Thema gemacht. Einem RTL-Bericht zufolge postete YVONNE ihren Song “Hier bin ich” in einer Instagram-Story mit den Worten: 

Hier bin ich’ habe ich 2005 mit Heike Kospach geschrieben…und war ein Befreiungsschlag meiner damaligen Managerin. Sicher kennt ihr solche Menschen

Gemeinsam mit ihrer damaligen Managerin VERONIKA JARZOMBEK hat YVONNE große Erfolge erzielen können, bis es zum Bruch kam. Offensichtlich haben die beiden Damen noch immer ein großes Problem miteinander. – Ebenfalls bei RTL äußert sich die hier offensichtlich angesprochene Managerin und findet ebenfalls klare Worte: 

Sie lässt seit 18 Jahren keine Gelegenheit aus, um die unwahre Geschichte von der “armen unterdrückten Künstlerin“ zu erzählen. Dies geschieht meist in Zusammenhang mit CD-Veröffentlichungen oder wenn sie Promotion für aktuelle Projekte benötigt.

Interessant ist JARZOMBEKs Hinweis, dass es eigentlich einen gerichtlichen Vergleich gebe, der zu Stillschweigen verpflichte. Dennoch würdige YVONNE “die Person Frau JARZOMBEKs seit 2008 ständig öffentlich herab”. 

Ganz offensichtlich ist der große Erfolg mit “Für dich” YVONNE heute leider unangenehm. In einem vor über einem Jahr geführten Interview mit der Super-Illu, ob sie den Titel heute noch singt, sagte sie: “Nein, und da bin ich sehr konsequent. Der Song passte damals sehr gut zu mir, und ich hab ihn geliebt. Ich habe heute aber eine ganz andere Persönlichkeit und Haltung als das naive junge Mädchen von damals. Und als Sängerin bin ich ja keine „Schauspielerin auf der Konzertbühne“. 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Ich verfolge Yvonne Catterfeld nicht. Sie gehört aber zu der Generation von Sängerinnen die nur noch nach absoluter Selbstverwirklichung streben. Gibt in der (Pop)Schlagerszene auch einige aktuelle Beispiele.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite