Stefan Mross Schlager

STEFAN MROSS: Weiteres Immer wieder sonntags Gäste-Update – ERIC PHILIPPI in letzter Show dabei

STEFAN MROSS: Weiteres Update zu den Gästen 2024

Nach den ersten drei Folgen “Immer wieder sonntags” dieser Saison ist schon ein Viertel der Shows 2024 Geschichte – Grund genug, sich mal wieder mit dem Gäste-Update zu beschäftigen. Im Vergleich zur letzten von uns veröffentlichten Liste fällt auf, dass SEMINO ROSSI, MARIANNE ROSENBERG und ERIC PHILIPPI gewonnen werden konnten – sehr prominente Namen. Nach wie vor hält MROSS dem deutschen Schlager die Treue, das muss man durchaus anerkennend erwähnen – hoffen wir, dass das noch lange so bleibt!”

Sendetermine 2024 – Update

07.07.2024 – Folge 4

Semino Rossi, Andy Borg, Markus, Rosanna Rocci, Schürzenjäger, Franziska, Monique, Saskia Leppin, Daniel Sommer, Miguel Gaspar u.v.m.

14.07.2024 – Folge 5

Patrick Lindner, Pia-Sophie, Tanja Lasch, Die jungen Zillertaler, Die Calimeros u.v.m.

21.07.2024 – Folge 6

Marianne Rosenberg, Fantasy, Esteriore Brothers, voXXclub, Vincent Gross, Anita Hofmann, Oesch’s die Dritten u.v.m.

28.07.2024 – Folge 7

Die Amigos, Olaf Berger, Ramon Roselly, Die Draufgänger mit Hannah u.v.m.

11.08.2024 – Folge 8

Ross Antony, Paulina Wagner, Marc Pircher, Frank Schöbel, Francine Jordi, Uta Bresan u.v.m.

18.08.2024 – Folge 9

Ben Zucker, Die Grubertaler, Linda Fäh, Christian Lais, Norman Langen u.v.m.

25.08.2024 – Folge 10

Nik P., Die Fetzig’n aus dem Zillertal, Daniel Sommer, André Stade, Luna Klee, Rudy Giovannini, Felix Muhr u.v.m.

01.09.2024 – Folge 11

Hansi Hinterseer, Laura Wilde, Dennis Wilms u.v.m.

08.09.2024 – Folge 12

Andy Borg, Trenkwalder, Vincent Gross, Eric Philippi u.v.m.

Quelle: Das Erste
Foto: © SWR/Wolfgang Breiteneicher,

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite