MR20_Matthias_Reim_Gold

MATTHIAS REIM und NINO DE ANGELO: Kuriose Gold-Verleihung von Alben, die längst Gold-dekoriert sind

MATTHIAS REIM: “Bronze, Silber und Gold…”

Nachdem wir bei einer Branchenseite gelesen haben, dass MATTHIAS REIM und NINO DE ANGELO für ihre Alben mit Gold dekoriert wurden, kamen wir ins Grübeln. Haben wir da nicht längst drüber berichtet? Ist es vielleicht wieder ein Artikel, wo ungefiltert ohne Eigenrecherche Inhalte einfach unkritisch kommuniziert werden? Und siehe da: Am 29. September 2020 haben wir HIER über GOLD für “MR20” berichtet, das wurde im Oktober 2020 dann auch vom BVMI “amtlich gemacht”. Im März 2021 hat Sony Music sogar selbst über das Edelmetall HIER berichtet.

In einem von RTL veröffentlichten Pressetext ist zu lesen:  “Dank der erfolgreichen TV-Vermarktungskooperation und Hits wie “Eiskalt” und “Tattoo” wurde Reim innerhalb weniger Monate von einem jungen Publikum neuentdeckt und erreichte im Februar so Gold-Status.” – Wie gesagt: Laut BVMI-Datenbank ist der Gold-Status seit Oktober 2020 erreicht – wir haben uns einfach erlaubt, da noch mal selber zu recherchieren.

NINO DE ANGELO freut sich auch schon wieder

Das Erfolgsalbum von “Gesegnet und verflucht” erschien im Februar 2021 und schaffte es auf Platz 2 der Albumcharts. Wenn die Plattenfirma selbstkritisch wäre, könnte sie überlegen, ob mit einer Fanbox nicht noch mehr drin gewesen wäre – aber das bleibt mal lieber unerwähnt. Zurecht darf man stolz sein auf den Gold-Status, den das Album erreicht hat – auch hier haben wir Schlagerprofis unter dem Motto “Recherchieren statt Kopieren” das selbst herausgefunden und am 14. Dezember 2021 “zuerst bei Schlagerprofis.de” kommuniziert.

Wenig später hat sich NINO in den sozialen Medien über sein Gold gefreut und bekam den Award dann auch in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show überreicht. Das hinderte aber niemanden daran, “noch einmal” den Gold-Award zu überreichen, so dass sich NINO “schon wieder” über das Gold freuen durfte – Motto: “Ehre, wem Ehre gebührt”. NINO war sogar persönlich anwesend. Ebenfalls zu sehen auf dem Foto ist der an DIETER WEIDENFELD verliehene Gold-Award, der leider genau so wenig auf dem Foto zu sehen ist wie MATTHIAS REIM selbst. 

Ob das der Grund für Plattenboss MARKUS HARTMANN ist, recht “zerknirscht” zu schauen, ist uns derweil nicht bekannt…

Foto: RTL, Ad Alliance

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 043

Wir reden über Roland Kaisers Briefmarke und über vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

2 Responses

  1. Dass Ihr Schlagerprofis immer so voreilig sein müsst… 💤
    In diesem Fall hat Sony an RTL Gold für die tolle Coop verliehen und ich war gerne persönlich dabei anwesend… so einfach ist das 🤷🏻‍♂️

    1. Aber genau das steht doch in dem Artikel, dass ein “uraltes Gold” (Februar 2022 stimmt nicht, auch wenn es in der Presseinfo steht und das von unkritischen anderen Medien ungeprüft übernommen wird) nun “noch einmal” an RTL (genauer gesagt an “Ad Alliance”) verliehen wird. Auf dem Foto ist erkennbar, dass es die “Goldene” von DIETER WEIDENFELD ist, die abgebildet ist. Dass der nun für RTL tätig sein soll, ist uns übrigens neu – man lernt eben immer mal dazu…

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite