1_Boettinger_Wohnung_17_Kerstin_Ott

KERSTIN OTT zu Gast im Talk bei BETTINA BÖTTINGER in “Wohnung 17”

KERSTIN OTT Talkgast in der Wohnung von BETTINA BÖTTINGER

Vor einigen Jahren startete die WDR-Moderatorin BETTINA BÖTTINGER einen Podcast namens “Wohnung 17”, in dem sie Menschen einlud, die mit ihr beim gemeinsamen Kochen über sexuelle und geschlechtliche Identität spricht. Auch wenn der Podcast inzwischen eingestellt wurde, gibt es das Format nun im WDR-Fernsehen. Am 10.11.2023 ab 23.30 Uhr werden Schlagerfans fündig. Dann wird die Folge mit KERSTIN OTT ausgestrahlt. Man darf gespannt sein, was KERSTIN in immerhin 45 Minuten zu erzählen haben wird.

Bild von Schlagerprofis.de

Pressetext

Ein Schlagerstar, Basilikum-Pesto und viel zu Lachen. In der zweiten Folge von „Böttinger. Wohnung 17“ empfängt Moderatorin Bettina Böttinger Schlager-Sängerin Kerstin Ott in ihrer Wohnung in der Kölner Südstadt. Beim gemeinsamen Kochen zeigt sich: Kerstin Ott macht ihrem Millionenhit „Die immer lacht“ alle Ehre. Seit 2016 bespielt die gebürtige Berlinerin die großen Eventhallen Deutschlands und wird über Nacht zum Superstar.

Mit Herz, Haltung und Authentizität überzeugt sie nicht nur auf der Bühne, sondern auch bei der Tanzshow „Let’s Dance“, bei der sie das erste Mal als Frau mit einer Frau tanzt. Gemeinsam mit Helene Fischer performt sie in der großen ARD-Weihnachtssendung den Song „Regenbogenfarben“ und positioniert sich damit auch politisch. „90 Prozent aller Menschen haben gedacht, dass ich eine Eintagsfliege sei. Mittlerweile ist klar, dass dem nicht so ist.“ – Was als One-Hit-Wonder beginnt, ist die Basis für eine Erfolgsgeschichte. 

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle Pressetext: WDR
Fotos:   © WDR/Encanto/Anna Schwartz

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite