Kerstin Ott Schlager

KERSTIN OTT und FANTASY mit “Rekord”-Auftritten bei “Schlager des Monats”

KERSTIN OTT. Zum 5. Mal bei den “Schlagern des Monats” dabei

Nicht nur bei FLORIAN SILBEREISEN und GIOVANNI ZARRELLA, sondern auch bei CHRISTIN STARK (bzw. zuvor BERNHARD BRINK) ist KERSTIN OTT ein gern gesehener Gast. Bislang gab sie sich an folgenden Terminen bei den Schlagern des Monats die Ehre (außer bei den Jahrescharts am 01.01.2021):

  • 21.08.2018
  • 06.12.2019
  • 04.09.2020
  • 08.10.2021

Erstmals ist sie nun bei CHRISTIN STARK zu Gast und absolviert damit ihren fünften Auftritt als Interviewgast bei “Schlager des Monats” – damit ist sie eine von drei Rekordhalter. Rekordhalter Nummer 2 sind FREDI und MARTIN:

FANTASY kommen als aktuelle Nummer 1

Als Nummer 1 der Albumcharts werden FREDI und MARTIN von FANTASY CHRISTIN besuchen. Auch sie geben sich zum fünften Mal bei den Schlagern des Monats die Ehre – bislang waren sie an folgenden Terminen dabei:

Auch die Jungs von FANTASY sind nun erstmals bei CHRISTIN zu Gast, auch sie waren zusätzlich einmal bei den Schlager-Jahrescharts mit dabei (am 17.01.2020).

Damit stellen KERSTIN OTT und FANTASY den Rekord von VINCENT GROSS ein, der ebenfalls 5-mal bei den Schlagern des Monats in einer regulären Sendung dabei war. – Neben den etablierten Künstlern gibt es unter dem Motto “Neu und Stark” wieder einen Newcomer in der Sendung.

Diesmal dabei: JORDAN HANSON

JORDAN HANSON hat sich über viele Jahre hinweg einen Namen als Duett der SÄngerin VIVIEN GOLD gemacht, mit der er insbesondere Songs von ROSENSTOLZ gecovert hatte. Als Solist hat er u. a. den EDM-Schlager “Laut, wenn ich schweige” veröffentlicht. Bei CHRISTIN STARK wird er sicher von dem erzählen, was er für die Zukunft plant.

Ausgestrahlt werden die Schlager des Monats am kommenden Freitag, 2. Februar 2024 ab 20.15 Uhr im MDR.

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite