Helene Fischer Stadion-Tour

HELENE FISCHER: Die schönsten Fotos ihres gestrigen Konzerts in Köln – erneut Hinweis auf TV-Show

HELENE FISCHER: Begeisterung für ihr erstes Konzert in der Kölner LANXESS-Arena

Einmal mehr hat HELENE FISCHER in Köln für wahre Begeisterungsstürme gesorgt. Gestern startete der Konzertmarathon in der Riesen-Arena in Köln, wo die Sängerin unglaubliche SIEBEN Konzerte geben wird – die Popularität der Künstlerin ist ungebrochen. Warum das so ist, davon konnten sich die Konzertbesucher in Köln ein Bild machen. Es menschelte mal wieder – so wurde HELENE eine Tüte mit Süßigkeiten überreicht. Auch wenn sie sich natürlich artig bedankte, gab sie sich erfrischend ehrlich – unglaublich, wenn “DER” Musikstar Deutschlands so menschlich reagiert:

Die mag ich eigentlich gar nicht so gerne!

Aber auch künstlerisch gab es einige spannende Beobachtungen. Den Song “Wunden” trug HELENE in neuem Kostüm vor (das Alte fiel wohl dem Unfall in Hannover zum Opfer) und änderte auch die Artistik-Performance, indem sie den vielleicht doch “ZU” gefährlichen Sprung wegließ und die artistische Einlage anders gestaltete. Das tat dem beeindruckenden Konzert keinen Abbruch – im Gegenteil gab sich die Künstlerin als perfekte Artistin und Sängerin.

Erneuter Hinweis auf die HELENE-FISCHER-Show

Auch in Bezug auf ihre TV-Show machte HELENE schon wieder den Fans Mut – Worte wie “Bald geht’s wieder los” sprechen dafür, dass sie tatsächlich in diesem Jahr wieder ihre legendäre HELENE-FISCHER-Show moderieren wird. Ob die Gerüchte stimmen, dass man sich in Düsseldorf den 1. und 2. Dezember vorsichtig im Kalender anstreichen sollte, wie einige Fans das für sinnvoll halten – man weiß es nicht, noch hat die BILD-Zeitung, die das vielleicht irgendwann offiziell machen wird, sich in der Hinsicht nicht gerührt, so dass die Fans sich noch immer in Geduld üben müssen.

Fantastische Outfits

Wie toll HELENE gestern ausgesehen hat, sieht man beim Betrachten der Fotos, die DENNIS WESTERMANN angefertigt hat – herzlichen Dank an ihn für die Abdruckgenehmigung:

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de  Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: Schlagerprofis.de, Dennis Westermann

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

5 Antworten

  1. Hammer Konzert, Helene super gut aufgelegt, ich glaube, sie ist mit dieser Tour so gut wie nie.
    Regenbogenfarben mit Giuseppe aus dem Publikum gesungen und einem kleinen Mädchen versprochen, sich zu ihrem Geburtstag zu melden.
    Tolle Stimmung in der praktisch ausverkauften Lanxess-Arena.

  2. Ich wollte Samstag nicht zum Konzert, habe die Karte geschenkt bekommen. Und was soll ich sagen, ich bin begeistert. Es war schön, Helene Fischer authentisch, locker, redete frei und ungestelzt. Die Akrobatik brachte Gänsehaut, klasse. Und Atemlos mit einer Lichtshow und Bass und techno, einfach toll. Helene den ganzen Abend live singend zu erleben, auch bei der Akrobatik hoch oben und kopfüber, unglaublich, was für eine Energie und Kraft sie hat. Es war ein wunderschöner Abend.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite