80329-8-4

GIOVANNI ZARRELLA: Seine Show sorgt offensichtlich für Chart-Impulse

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

GIOVANNI ZARRELLA: Einige Stars profitieren von ihren Auftritten in seiner ZDF-Show

Auch wenn in Sachen Quote GIOVANNI ZARRELLA “noch” nicht auf Augenhöhe mit FLORIAN SILBEREISEN ist (, aber durchaus sehr ordentliche Quoten generiert,) gibt es einen Punkt, in dem er aktuell durchaus ähnlich Maßstäbe setzt wie man das sonst nur von den Erfolgen des “Platzhirschs” kannte: Obwohl es gar nicht soo viele aktuelle Songs in der Show zu hören gab und viele Stars kein neues Album am Start hatten, scheint er in dieser Hinsicht Impulse zu setzen. Gleich mehrere der Protagonisten der Sendung dürfen sich über gute Neueinstiege oder deutlich bessere Positionen in der Vorwoche freuen – zumindest, wenn man die Midweek-Charts (Album) als Maßstab nimmt – in der Liste fallen insbesondere folgende Namen auf:

  • OLI. P – “Hey Freiheit” (4. in Midweekcharts; könnte beste Platzierung aller Zeiten für ihn werden)
  • MICHAEL HOLM – “Holm 80” (33. in Midweekcharts; könnte erste Chartnotiz seit 1975 für ihn werden)
  • NINO DE ANGELO – “Von Ewigkeit zu Eweigkeit” (45. in Midweekcharts)
  • MAITE KELLY – “Love, Maite” (59. in Midweekcharts)
  • GIOVANNI ZARRELLA – “Per Sempre” (68. in Midweekcharts)

Dass es auch anders laufen kann, zeigt z. B. MATTHIAS REIM, der NICHT bei GIOVANNI zu Gast war. Dessen Livealbum war in der ersten Chartwoche Top-10 und steht in den Midweekcharts auf Platz 73. Insofern beweist GIOVANNI damit der Musikindustrie, Akzente auch für Verkaufserfolge zu setzen – ein weiterer schöner Erfolg für ihn.

Foto: ZDF, Sascha Baumann

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Zarella singt mit jedem Sänger mit,was ich nicht schön finde.Die Künstler sind eingeladen ihre Lieder zu präsentieren und das wollen wir hören.Wenn er mal eins von sich selbst zum besten gibt, gut.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite