1_Schlagerbooom

FLORIAN SILBEREISEN: Wird der “Schlagerbooom” aus Dortmund live gesendet? Merkwürdige VÖ-Verschiebungen

FLORIAN SILBEREISEN: Wird auch der “Schlagerboooom” aus Dortmund NICHT live gesendet?

Da MDR und Jürgens TV es mit Kommunikation ja oft nicht so haben, ist es mal wieder Zeit für Spekulationen. Nachdem im vergangenen Jahr die “Schlagerstrandparty” live gesendet wurde, wird aus zumindest und nicht nachvollziehbaren Gründen die Live-Show aus Gelsenkirchen am 15. Juli aufgezeichnet und als “Konserve” gesendet, damit BARBARA SCHÖNEBERGER im TV eine Sonderausgabe von “Verstehen Sie Spaß” – auch NICHT live gesendet – zeigen kann. Die gestern bekannt gewordene Verschiebung der VÖ des Albums von BEN ZUCKER ließ nicht nur Schlagerprofis-Leserin SONJA aufhorchen, sondern auch uns. Der Termin 27.10. ist natürlich auffällig: Eine Woche NACH dem Event in Dortmund ist ungewöhnlich.

Auch Album von PIA SOPHIE offensichtlich zwei Wochen später veröffentlicht

Bild von Schlagerprofis.de

Das Album der DSDS-Teilnehmerin PIA SOPHIE war für den 13.10. angekündigt – das ließ durchaus Raum für Spekulationen, dass die junge Sängerin es in den Schlagerbooom schaffen könnte (oder in eine eventuell vorgeschaltete Sendung “Letzte Chance”). Doch auch deren Album scheint später zu erscheinen – und zwar “ausgerechnet” am 27.10. Bleibt die Frage offen: Ist das ein Zufall, oder wird allen Ernstes die Mega-Show “Schalgerbooom” NICHT live ausgestrahlt?

Vermutlich wird wieder irgendwer “knallhart nachfragen” und begeistert ausweichende Antworten als Erfolg werten – wir sind gespannt, wann es dazu ein echtes Statement geben wird und drücken die Daumen, dass FLORIAN SILBEREISEN nicht dem Kollegen GIOVANNI ZARRELLA hier das Feld überlassen muss – der sendet nämlich nicht nur live, bei dem ist sogar Livegesang möglich…

Foto: © MDR/ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 040

Andreas war bei einem RAMMSTEIN Konzert und wir reden über die Schlager-News der vergangenen Woche.

Deine Schlager-Stars

9 Antworten

  1. Dass es noch wen überrascht dass eine Silbereisen Sendung nicht live ist, ist mir auch ein Rätsel.
    Die Live Sendung ist doch die Ausnahme bei Silbereisen, die Regel ist die Aufzeichnung!

      1. Das Verschieben der Album Veröffentlichungen, könnte aber auch bedeuten, das der Schlagerboom aus Dortmund, auf den 28.10. verschoben wird. Ein Rätsel jagt das andere.

        Lassen wir uns mal überraschen. Denn meistens kommt es anders als man denkt.

      2. Soweit ich weiß, doch…
        Wurde der Schlagerbooom nicht gleich im ersten Jahr, als man mit den Festen zum ersten Mal in der neuen Größenordnung unterwegs war, als AZ vom Vorabend gesendet? 2016?

  2. War es vor der Pandemie nicht üblich alle Sendungen von Florian Silbereisen Live zu senden? Schlagerboom, Schlager des Sommers usw. Das ewige Hin und Her, ob Live oder Aufgezeichnet nervt und die ewigen Albumverschiebungen in Verbindung mit den Shows ebenfalls. Viele Künstler brauchen die Shows doch nicht, einige dürften schon aufgrund ihres Namens entsprechende Platzierungen in den Charts bekommen. Derweil kann man sich viele Schlagervideos auf vob2dig bei Youtube ansehen. Alles in HD (selbst Auftritte vor 20 oder 30 Jahren) wer braucht da noch Shows wo man den Eindruck hat jede Show ist eine Kopie der vorangegangenen Show?

    1. Auch 2014 gab es schon aufgezeichnete Feste-Shows, seit dem Traumschiff-Engagement und Corona hat das aber zweifellos deutlich zugenommen.
      “Die Schlager des Sommers” waren unter Bernhard Brink, glaube ich, nie live, bevor sie es mit Florian Silbereisen immerhin einmal waren.

  3. Laut Eventim wird dieses Jahr auch das Adventsfest 2023 nicht live gesendet, sondern nur aufgezeichnet. Aufzeichnung ist am 02.Dezember 2023. Eine Woche vorher wird auch diese Jahr “Alle singen Weihnachten” am 25. November im Congresscentrum Suhl aufgezeichnet. Schade ist, daß auch dieses Jahr nur eine Show live ist und der Schlagerboom in Dortmund vielleicht auch nur aufgezeichnet wird.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite