Ben Zucker Schlager

BEN ZUCKER: VÖ seines neuen Albums “Heute nicht!” verschoben!

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

BEN ZUCKER: “Er hat es wieder getan”- auch “Heute nicht!”-VÖ wird verschoben

Das ist ungewöhnlich – trotz sehr hoher TV-Präsenz im Juli wird die VÖ des neuen Albums von BEN ZUCKER verschoben. Schon das Best-Of-Album wurde verschoben, weil man damals “megamäßige” Ideen hatte.BEN braucht noch ein kleines bisschen Extra-Zeit im Studio” und auch “ganz viel Liebe”. Und deshalb wird die Veröffentlichung des neuen Albums vom 8. September auf den 27. Oktober verschoben – das wäre dann eine Woche nach dem Schlagerbooom. Bis dahin kann man BEN aber noch mehrfach im TV erleben, z. B. am 1. Juli beim Schlagerbooom Open Air und am 22. Juli in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show. Vielleicht wird da ja noch der eine oder andere Appetithappen aus dem Album serviert…

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

9 Antworten

  1. Ich freue mich auf die neue CD von Ben Zucker. LG Christiane von der Zuckerbande

  2. Ist der Schlagerbooom etwa auch nicht live? Er wurde zumindest – wie Gelsenkirchen – nicht als Liveshow angekündigt. Aber hoffen darf man ja. Oder kommt eine Woche später eine weitere Z-Show anstatt am 09. September?

    1. Zarrella bleibt – wenn es stimmt -, denke ich, auf dem 09.09. – Sasha hat seine Veröffentlichung schließlich jüngst erst in dieses Umfeld gelegt.
      Wäre der Schlagerbooom nicht live, wäre für Howard Carpendales neues Werk bestimmt ein anderer VÖ-Termin vorgesehen – erst recht für Silbereisen/Anders, die an der Quelle sitzen.
      Dass Ben Zucker eine Woche danach veröffentlicht, ist sicher eine Entscheidung mit Blick auf die Chartplatzierung.

      1. Dass es eine Zarrella Show am 9.9.23 gibt, davon sind Sie aber ganz alleine überzeugt.

        Ich wusste nicht dass das Zdf den Termin der Zarrella Show mit dem Erscheinen des neuen Albums von Sasha abstimmen muss.
        2 “Sommerausgaben” der Zarrella Show ist nicht plausibel.

        1. Natürlich bleibt das eine Mutmaßung, bis es eine offizielle (Nicht-)Bestätigung gibt.
          Ich kann mir aber anders nicht erklären, dass sich die Veröffentlichungen von Mike Leon Grosch, Sasha und Ben Zucker im September in der Woche vom 08.-15. derart ballen bzw. jetzt geballt haben – alle drei typische und schon mehrmalige Zarrella-Gäste.
          Dass die ersten beiden ihre Alben ohne reichweitenstarke Begleit-Promotion herausbringen, ist sehr unwahrscheinlich und führt zur Schlussfolgerung, dass hier eine Show liegen könnte.
          (Zwei Silbereisen-Shows im Juli ist und bleibt ja auch nicht wirklich plausibel.)
          Sasha hat das Erscheinen seiner CD bereits dreimal verschoben – jedes einzelne Mal in das Umfeld einer GZS.
          Nicht das ZDF richtet sich nach seinen Plänen.

  3. Aber, Dominik, bis jetzt gibt es doch nur eine Silbereisen Show im Juli, die Schlagerbooom open air, am 1Juli?!?
    Und die Aufzeichnung der Strandparty … es könnte doch sein dass die am 9.9. gezeigt wird?
    Wenn Sasha eine Tour hat im Okt,Nov,Dez…kann es sein dass er ein Stop in der Zarrella Show, ende Oct, Anfang Nov macht um sein Album vorzustellen…

    Aber das sind alles Spekulationen…
    Ich weiss dass das Zdf sich nicht nach Sasha richtet… da schwang etwas Ironie mit…. mögen Sie mir verzeihen. 😁

    A propos, Sie haben mir heute sehr imponiert, ganz ohne Ironie jetzt, wegen der Schlagerbooom Geschichte… dass Sie das richtig stellten als “Silbereisen fan”..Sie hätten auch nichts sagen müssen…Chapeau !!

  4. Ja, ich habe den Zusatz “letztes Jahr” vergessen, da wurden ja beide Shows im Juli live gesendet.
    Früher hätte man sich aber auch nicht “plausibel” vorstellen können, dass zwei Shows so dicht hintereinander produziert werden – mittlerweile ist es schon fast Normalität.

    Möglich ist alles, aber ich meine, dass Sasha nur im Dezember tourt. Bei CDs geht es insbesondere in der heutigen Zeit doch um die ersten Verkaufswochen und Platzierungen darin – damit die möglichst gut ausfallen, wird man die VÖ nicht ins Blaue platzieren. Es würde ansatzweise Sinn machen, sie in den Dezember zu legen, damit man das Publikum gleich als Kunden hat, andererseits kann man während einer Tournee kaum andere Promo-Termine wahrnehmen.
    Da ist der September strategisch nicht ungeschickt, um öffentlich beides zu bewerben: ganz frisch das Album und (mit ausreichend Vorlauf für Kartenkäufe) die Konzerte.

    Nett geschrieben, vielen Dank.
    Das muss Ihnen aber nicht imponieren… Ich finde es toll, sich hier zu Fakten und Entwicklungen im Schlager auszutauschen – Empfindungen haben wir alle dann bei den fertigen Produkten, frei nach unserem Geschmack, den wir uns zugestehen, aber nicht deswegen nicht die Fakten verdrängen sollten.

  5. Ich warte auch ab,es kann sich immer etwas nach hinten verschieben,zum Beispiel Zeitmangel oder Krankheit.Vorbestellt ist es auf jeden Fall.Es wird schon werden,na und,dann dauert es halt länger.😘

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite