Florian Silbereisen Schlager

FLORIAN SILBEREISEN: Warum fehlen so viele Schlagerstars beim Schlagerjubiläum?

FLORIAN SILBEREISEN: Hat keiner der großen Stars Zeit für ihn?

Ein Blick auf die Gästeliste des morgigen Schlagerjubiläums, das nicht live ausgestrahlt werden konnte, weil FLORIAN “überrascht” wurde (das muss ja eine RIESEN-Überraschung gewesen sein, dass er eine Show moderiert, deren Vorverkauf er höchstselbst angekündigt hatte…), ist zumindest auf den zweiten Blick spannend: JA, es sind natürlich die dabei, die “IMMER” dabei sind- ob das dem Publikum gefällt oder nicht, ist da sekundär, Hauptsache “es bleibt in der Familie”. Was aber besonders  spannend ist, ist, wer alles NICHT beim “Schlagerjubiläum” dabei ist:

ANDREA BERG

In vielen großen und bedeutenden Sendungen war ANDREA BERG eigentlich immer dabei. Insofern hätte man annehmen können, dass sie sich auch beim großen Jubiläum von FLORIAN die Ehre gibt – aber sie fehlte bei der Sendung. Das ist insofern interessant, als ja auch FLORIAN SILBEREISEN bei der großen Show von ANDREA BERG fehlte, bei der fast alle Stars dabei waren, die auch auf einem Album zu hören waren – bis auf… eben FLORIAN. Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

BEATRICE EGLI

Mit BEATRICE hätten wir schon fest gerechnet- aber auch sie kam nicht, um FLORIAN SILBEREISEN  zu “überraschen” (überhaupt freuen wir uns schon wieder auf die wenig authentischen gespielten “Überraschungen” in der Show). Okay – vier Mal (war es so oft?) hat sie ja ihr Duett mit FLORIAN schon gesungen – da wäre es doch auf einmal mehr oder weniger auch nicht angekommen? Bei der derzeitigen Popularität der Schweizerin ist es schon erstaunlich, dass sie nicht vorbei geschaut hat.

ROLAND KAISER

Fast schon zum “Inventar” der SILBEREISEN-Shows gehört ja inzwischen Superstar ROLAND KAISER. Da ist es schon etwas “kurios”, dass der nicht dabei war. Allerdings ist er “entschuldigt”, er befindet sich ja aktuell auf Reisen. Und außerdem hat er ja gerade erst eine große Show mit einem anderen Showmaster absolviert…

ANDREAS GABALIER

Auch wenn die Freundschaft vielleicht nicht ganz so groß ist wie bei anderen Stars, ist der Volks-Rock’n’Roller doch ein sehr gern gesehener Gast bei FLORIAN – diesmal leider nicht, wobei auch er derzeit ja “unterwegs” ist – dennoch auffällig, dass auch er nicht dabei ist.

STEFAN MROSS

Eigentlich von Kindesbeinen an war STEFAN bei der Karriere von FLORIAN dabei. “In guten wie in schlechten Tagen” hat man zusammen gehalten. Okay – die Ehe mit ANNA-CARINA WOITSCHACK hätte man sich wohl anders vorgestellt. Von Peinlich-Antrag bis Peinlich-Hochzeit war das aber eigentlich vorauszusehen – manchmal macht es Sinn, Privates dann eben doch privat zu halten – aber “hinterher ist man immer schlauer”. Warum STEFAN, der doch ein guter Kumpel ist (war?), erneut nicht dabei war – es ist schon auffällig.

HELENE FISCHER

“Mal wieder” gibt es ja viele “Überraschungen” in der Sendung. Eine dicke Überraschung wäre gewesen, wenn sich HELENE FISCHER, immerhin ja viele Jahre mit FLORIAN (zumindest Medienberichten zufolge) liiert, die Ehre gegeben hätte. Dass sie das NICHT tat, ist jetzt keine große Überraschung – und dennoch auffällig: Der vielleicht größte Star aller Zeiten der “Feste”-Shows ist somit auch nicht dabei…

Dass bei einer Show, die in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum feiert, die Moderatorin der ersten 10 Jahre selbstverständlich NICHT eingeladen wird, daran hat man sich im Lauf der Jahre ja gewöhnt – okay, dafür mag es sogar gute Gründe geben, dennoch ist das irgendwie “strange”, wie wir finden.

Immerhin – auf DJ ÖTZI und ROSS ANTONY ist wie immer Verlass, und das ist ja die Hauptsache!

Foto: ORF, Jürgens TV, Dominik Beckmann

 

 

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 029

Wir reden über den Auftritt von BEATRICE EGLI bei Verstehen Sie Spaß und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

10 Antworten

  1. Mal beschweren Sie sich über „immer die gleichen Künstler“, sind sie nicht dabei, wird auch gleich ein Fass aufgemacht, Sie müssen sich schon entscheiden, in welche Richtung Ihre Kritik geht…

    1. Das ist ja keine “Kritik”, sondern Verwunderung, dass diese Stars bei allen möglichen Shows dabei sind – wenn es aber um Würdigung und Jubiläum geht, nicht. Aber Anna Ermakova und Cascada, das sind natürlich Namen, die zu so einem SCHLAGER(!)-Jubiläum passen…

  2. Normalerweise finde ich den gehässigen Tonfall in euren Artikeln anstrengend, aber hier tatsächlich mal berechtigt. Zumal ich immer noch nicht ganz glaube, dass Silbereisen in diese “Überraschungsshow” nicht eingeweiht war… ungefähr so glaubhaft wie die angebliche Freundschaft zu Stefan Mross, der nur so lange eingeladen wurde, wie er mit Anna-Carina Woitschack zusammen war. Davor war er jahrelang nicht mehr interessant für die Feste-Shows, was nun offenbar wieder der Fall ist.

  3. Ich kann gar nicht so viel Kotzen, wie ich eigentlich müsste, wenn ich diesen Brecheisen (Silbereisen) sehe. Diese Sendungen mit ihm im Öffentlich rechtlichen Rundfunk sind Verarschung der Menschen und Sendungen für geistig minder bemittelte. Das Schlimmer ist nur, dass solche geistlosen Sendungen von den Zwangs Abgaben finanziert werden

    1. Wir haben überhaupt nichts gegen Florian, im Gegenteil. Er ist ein guter Moderator, ein sehr feiner und netter Mensch – alles gut. Deshalb darf man allerdings in der Tat die gestrige Show unfassbar schlecht finden – natürlich war das in der Tat komplett “geistlos”, wohl wahr..

  4. Also Herr Imming Ihnen kann es wohl der Herr Silbereisen nie richtig machen. Das ständige genörgel von Ihnen ist mühssm. Sie sollten mal endlich lobende Worte finden für das was Florian macht. Bei den andern machen Die das auch und die sind weiß Gott nicht so professionell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite