Traumschiff_Florian_Silbereisen_1

FLORIAN SILBEREISEN: Im ZDF sticht heute das Traumschiff Richtung Schweden in See – Fotos vom Set

FLORIAN SILBEREISEN: Kapitän Parger bei der Arbeit 🙂

Morgen wird vielen Menschen beim Fernsehabend die Qual der Wahl haben: “Wie immer” gibt es im ZDF das Traumschiff, heutzutag mit FLORIAN SILBEREISEN in der Rolle des Kapitäns. Der ARD-Tatort ist diesmal mit UDO LINDENBERG am Start. Für nicht wenige Schlagerfans ist dennoch ANDY BORG im SWR das Maß aller Dinge. Für die Fans des Traumschiffs gibt es ein Wiedersehen mit FLORIAN SILBEREISEN, der diesmal als Kapitän quasi auch der “Chef” von HARALD SCHMIDT ist. Ob der sich das vor vielen Jahren so je vorgestellt hat? Das Foto dazu ist jedenfalls unterhaltsam: 

Bild von Schlagerprofis.de

Darum geht es diesmal im Traumschiff mit FLORIAN SILBEREISEN – Presseinformation

Die Reiseroute des “Traumschiffs” unter der Führung von Kapitän Parger (Florian Silbereisen) nimmt Kurs auf Stockholm. Den Gästen an Bord steht eine besondere Reise bevor, die sie durch die Schärenlandschaft führt.

Andrea und Oliver Schmiede geben sich, als sie an Bord gehen, gegenseitig ein Versprechen: Er sieht während der erstmaligen Schiffsreise ohne die beiden Töchter nicht auf sein Bürohandy, und Löwenmama Andrea ruft die Kinder nicht an. Andrea ist die Schwester von Staffkapitän Martin Grimm, die beiden freuen sich sehr, sich zu sehen. Und Martin legt beim ersten Abend gleich den Finger in die Wunde:

Ja, Andrea und Oliver lieben sich noch, und eigentlich ist alles wieder in Ordnung, nachdem Oliver sie vor nicht allzu langer Zeit betrogen hatte – trotzdem wünscht sich Andrea von ihrem Mann, wieder mehr wahrgenommen zu werden und freut sich deshalb umso mehr auf die gemeinsamen Tage in Stockholm. Leider wird Oliver – kaum in Stockholm angekommen – von seinem Büro nach Bordeaux beordert. Um Andreas Enttäuschung zu mindern, organisiert er ihr last minute einen exklusiven Touristenführer – nicht ahnend, dass sich zwischen Andrea und Björn eine bittersüße Romanze entspinnen wird.

Ebenfalls ungewöhnlich verläuft die Liebesgeschichte zwischen Zara Svensson und Anton Straubinger – ihres Zeichens Holzwirtin und Umweltaktivist mit Schwerpunkt Baumschutz – die nach dem klassischen Magic Moment schmerzlich erleben müssen, dass sie politisch in so gegensätzlichen Lagern stehen und deshalb von ihrer entflammenden Liebe Abstand nehmen müssen. Kurz vor der Rückkehr aufs Schiff kommt es sogar zu einem Handgemenge zwischen Zaras Holzhändler-Vater Jarl und Anton. Erst durch Hannas Intervention begreifen die beiden Hitzköpfe, dass man sich trotz unterschiedlichster Lebenseinstellungen lieben kann und auch darf.

Cem und Hassan Meierbrink sind zwei Brüder und gescheiterte Stand-up-Comedians, die sich ihren Lebensunterhalt als Küchenhilfen auf dem Traumschiff verdienen. Einzig Kreuzfahrtdirektor Schifferle erkennt deren Potenzial und setzt alles daran, die beiden unterschiedlichen Brüder auf seiner Showbühne zu haben. Cem findet parallel, kaum an Bord, einen Zeitungsartikel, der behauptet, dass eine schwedische Hausfrau in einem Fluss Gold gefunden hat – schon erliegt er dem Goldfieber und geht unter einem Vorwand in Schweden von Bord, um endlich reich zu werden. Dass daraus nichts wird, versteht sich von selbst, zurück an Bord willigen sie, auf Druck des Kapitäns, endlich ein, zusammen aufzutreten und werden so ein großer Erfolg.

Last but noch least macht die Crew auf Anordnung des Kapitäns einen Landausflug in die schwedischen Schären, zwecks Teambildung und gruppendynamischer Erfahrung, inklusive Zelten, Lagerfeuer und Kajakfahren.

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: ZDF

Fotos: ZDF, Dirk Bartling

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Also ich werde mir das Traumschiff nicht mehr anttun.
    Selten etwas so niveauloses gesehen. Fällt den Redakteuren nichts besseres mehr ein. Allein der Auftritt von bülent Ceylan war das peinlichste was bisher aufgetischt wurde.
    Mit Silbereisen als Kapitän wird diese erfolgreiche Serie abstürzen.
    ich kann bis heute nicht verstehen, warum man Daniel Morgenroth diese Rolle nicht gegeben hat, schließlich strahlt er Seriösität aus, das fehlt Silbereisen.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite