Florian Silbereisen Schlager Adventsfestsingen

FLORIAN SILBEREISEN: “Alle singen Weihnachten” mit 2 Mio. weniger Zuschauern als Adventsfest

FLORIAN SILBEREISEN: Deutlich weniger Zuschauer als Adventsfest

Ob es klug ist, nach dem Adventsfest der 100.000 Lichter noch einmal eine fast identische Sendung zu produzieren noch dazu WIEDER mit den ewig gleichen Gästen, ist vielleicht fraglich. Wenn schon wieder DJ ÖTZI gleich mehrfach als Weihnachtssänger in Erscheinung tritt, scheint das vielen Fans dann doch etwas “too much” zu werden. Während beim Adventsfest noch 5,05 Mio. Zuschauer dabei waren, erbarmten sich für das Adventsfestsingen 3,09 Mio. Menschen.

Zur Einordnung: Bei der von KAI PFLAUME moderierten Vorabendsendung “Wer weiß denn sowas” schauten 3,37 Mio. Menschen zu, und auch an “RTL aktuell” (3,17 Mio.) war kein Vorbeikommen. “Alle singen Weihnachten” war die neuntmeistgesehene Sendung des Tages.

Auch Vergleich zum Vorjahr wenig erfreulich

Auch im Vorjahr war die “Adventsfestsingen”-Show bei weitem nicht so gut wie die des Adventsfests – immerhin schalteten aber noh 3,6 Mio. Menschen ein – also über 500.000 mehr als in diesem Jahr (Marktanteil damals 13,7 % gegenüber diesmal 12,6 %). Bei den jungen Zuschauern (bis 49 Jahre) konnte das unerfreuliche Niveau zumindest gehalten werden: Wie im Vorjahr lag die Sehbeteiligung bei 0,32 Mio.

Gut möglich, dass 2024 dieses (unserer Meinung nach ohnehin überflüssige) Format von FLORIAN SILBEREISEN dann auch wegfällt – das “Original”, also das Adventsfest der 100.000 Lichter ist ja immerhin berei9ts auch für das kommende Jahr gesichert.

Quelle Quoten AGF / GfK via DWDL
Foto: © MDR/JürgensTV/Dominik Beckmann

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

4 Antworten

  1. 2 Millionen Zuschauer weniger, das ist eine gute Nachricht.
    Die haben bestimmt bei dem überflüssigen und peinlichen Auftritt von Ross Antony abgeschaltet.
    Will man uns für dumm verkaufen. Jedes Jahr derselbe Mist von diesem verwirrten Typen.

  2. wen wundert es..lauter alte Knacker innen , es gibt so viele junge Talente. können wir für unsere Gebühren nichts schoneres leisten. und dann das ewige Getue um das gute und schlechte in der Welt

  3. Die Sendung Alle singen Weihnachtslieder war soooo schön und herzlich wie wir es von Florian gewohnt sind. Die vielen Gewerksgruppen die mitgesungen haben sind zauberhaft. Ich habe es genossen.
    Bin gespannt on eine derartiger Kommentar äauch mal veröffentlich wird oder kommen nur die negativen zu Wort?

  4. Erst mal ein Wort zu Silbereisen.Diese ewig grinsende Figur könnt Ihr getrost in die Tonne kloppen.Der ist,genau wie der Antony einfach nicht mehr zu ertragen.Leider ist die Gebühr eine Zwangsabgabe,sonst könnten sich ARD und ZDF bei dem Programmangebot nicht mehr halten.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite