DJ_Robin_Schürze_Layla

DJ ROBIN und SCHÜRZE: Endlich wieder ein Schlager in den Top-10 der Singlecharts

DJ ROBIN und SCHÜRZE: Das dürfte der Mallorcahit des Jahres sein

Mit “Layla” landen DJ ROBIN und SCHÜRZE einen (für uns) überraschenden Riesenhit, der beweist, dass ein Hit einfach nicht planbar ist. Denn politisch “unkorrekter” in Gender- und “#metoo”-Debatten kann man ja kaum noch sein, auch wenn ANDREAS GABALIER mit “Bügel dein Dirndl gscheit auf” hier auch schon provokant war. Aber “Layla” geht so weit, dass man davon ausgehen kann, dass auch dieser Song in den einschlägigen Schlager-TV-Shows wohl kaum stattfinden kann, weil viele ihn anstößig finden könnten – wobei man sagen muss: Der Erfolg ist einfach da.

SCHÜRZE: “Vorgruppe” von DJ ÖTZI

Hinter “SCHÜRZE” verbirgt sich MICHAEL MÜLLER, der auf Mallorca 2013 einen Nachwuchs-Contest gewonnen hat und sich danach einen Namen u. a. als “Vorgruppe” von DJ ÖTZI gemacht hat. Den Song “Layla” hat er vor über einem Jahr geschrieben und beschlossen, gemeinsam mit DJ ROBIN (bürgerlich ROBIN LEUTNER), bekannt als DJ im Bierkönig auf Mallorca, zu veröffentlichen – ganz bewusst erst jetzt, wo es wieder richtig los geht. Ganz offensichtlich hat das Timing sehr gut gepasst. Als MICHAEL SCHÜRZE hat er es mit traditionellem Schlager versucht (“Das Leben zu zweit”) – nun mit dem Partyschlager kommt offensichtlich der richtige Durchbruch. 

Interessant ist übrigens, dass “mal wieder” hier keine Songcamps mit drölfundfünfzig Songautoren im Ausland kreativ waren, sondern einfach ein Mensch eine gute Idee hatte (- auch wenn die nicht jedem gefallen mag, aber kommerziell hat das funktioniert). 

Worum geht es in dem Song?

Die Geschichte ist recht einfach erzählt: Zwei Herren aus dem Schwarzwald fahren in den Süden und treffen einen mysteriösen Mann, der ihnen von einer schönen Frau namens Layla erzählt. Diese Layla ist die “Puffmama” seines Bordells und “viel geiler” als die anderen Damen. Grund genug für die zwei Herren, dieser Dame ein Liie zu Ehren Laylas zu schreiben… – okay, es gab schon mal tiefsinnigere Texte, der FRED-JAY-Preis wird damit nicht zu holen sein – aber genau so einfach gestrickt funktionieren bekanntlich Mallorca-Songs. 

ALMKLAUSI wollte Song covern

Es war wohl geplant, dass der Mallorcasänger ALMKLAUSI den Hit zu “seinem” macht (ähnlich hatte das schon einmal mit “Mama Lauda” funktioniert), indem er die fertige Nummer covert, bevor das Original sich am Markt etablieren konnte. Angeblich gab es seitens der Plattenfirma Universal dazu ein Angebot für ALMKLAUSI, das Lied mit dem Kollegen RICK ARENA groß zu machen. Warum es dazu nicht gekommen ist, dazu gibt es verschiedene Aussagen – auf jeden Fall kann man sagen, dass in diesem Fall der den Hit landen konnte, der ihn auch selbst geschrieben hat – nämlich “SCHÜRZE” bzw. MICHAEL MÜLLER, der sich als seinen Kumpel DJ ROBIN selbst ausgesucht hat. 

Und dass endlich mal wieder ein Schlager – wenn es auch ein Mallorca-Partyschlager ist – die Top-10 der Singlecharts stürmt, ist sicher für die ganze Szene erfreulich. Wir sind gespannt, ob der Titel es in noch höhere Regionen bringen wird – Das Lyric-Video wurde weit über 600.000-mal angeklickt, auch das offizielle Video, auf dem zu erkennen ist, wer sich hinter “Layla” verbirgt, läuft extrem gut an – gut möglich, dass “Layla” der Schlager-Sommerhit des Jahres wird – zum Verdruss der Fernseh-Menschen, die bei den Schlagerchampions dann wieder ganz andere Songs als “Hit des Jahres” auszeichnen. Aber so weit ist es ja noch nicht…

Verwechslungsgefahr mit ERIC CLAPTON? 🙂

Man darf gespannt sein, ob “Layla” vielleicht ein Welthit wird. Denn: ERIC CLAPTON hat bekanntlich eine weltbekannte Nummer dieses Namens veröffentlicht, dazu gibt es sogar einen deutschen Wikipedia-Eintrag. Es könnte also womöglich einen Kulturschock im Ausland geben, wenn man “Song Layla” demnächst googelt und einen ganz anderen Song als erwartet findet 🙂 :)…

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

  1. Jetzt Platz 3! Wie weit geht’s noch hoch? JETZT schon der höchstplatzierte Party-Schlager aller Zeiten!

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite