Anita Hofmann Schlager

ANITA HOFMANN: Doch noch in den Albumcharts gelandet – zwar nicht in Deutschland, aber…

ANITA HOFMANN: Die Schweizer mögen ihr Album

Nanu? Das ist überraschend, wie wir finden. ANITA HOFMANN hat es wie berichtet ja leider nicht in die Top-100 der deutschen Albumcharts geschafft. Aber: Es gibt auch eine tolle Erfolgsmeldung: (Zumindest für uns) recht überraschend hat es ANITA in die offiziellen Schweizer Albumcharts geschafft. Immerhin gelang ihr der Sprung auf Platz 78.

Grund dafür könnte ein spezieller Song auf dem Album sein: “Horn To Be Wild”. Ein “National-Instrument” der Eidgenossen ist bekanntlich das Alphorn, das ANITA sehr gut zu spielen versteht. Ein Lied auf “Voll auf Schlager” ist dem Instrument gewidmet. Wie ANITA uns verraten hat, hat sie sich zur prefekten Aufnahme des Songs sogar mit dem Startrompeter und Virtuosen WALTER SCHOLZ getroffen, der ihr beratend zur Seite stand – klasse! Vermutlich auch darum haben die Schweizer ihre Liebe zu “Voll auf Schlager” entdeckt – und wir können doch noch zu einer schönen Chartnotiz gratulieren!

Danke an ROBIN für seinen Hinweis zu diesem Thema!

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 039

Wir sprechen ausführlich über den kommenden OpenAir-Schlagerboom und verraten, welcher Promi unter anderem zu unserer Hörerschaft zählt…

Deine Schlager-Stars

2 Antworten

  1. In der Schweiz reichen knapp 1000 verkaufte Alben in einer Chartswoche fuer Platz 1 Anita Hofmann ist nach der ersten Woche auf Platz 78 bedeutet sie hat in der ersten Chartswoche zirka 130 CDs verkauft ist sicher eine tolle Erfolgsmeldung fuer den Schlagerprofi und einen Artikel wert in Deutschland musst du zirka 500 CDs verkaufen in einer Woche um in die Top 100 Albumverkaufscharts zu kommen das hat Anita Hofmann nicht gepackt !

  2. Schöne Chartnotiz Platz 78 ?
    Eher peinlich, da es wahrscheinlich noch keine 100 verkauften CD`s sind…
    Auf Facebook hält sie ja krampfhaft die CD hoch nach dem Motto ” Bitte kauft sie doch endlich”…
    Leider wird sie solo in der Bedeutungslosigkeit verschwinden, die Musik von ihr interessiert niemanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite