Andreas_Gabalier_Weihnachten

ANDREAS GABALIER: Vorbote auf sein am 20.11. erscheinendes Weihnachtsalbum

9-mal werden wir noch wach…

Mit Spannung erwarten Fans das neue Weihnachtsalbum des Volks-Rock’n’Rollers. Bekanntlich veröffentlicht ANDREAS GABALIER – passend zu seiner Weihnachts-Show im ORF – am 20. November ein schönes weihnachtliches Album. Wir haben schon einmal reingehört…

Album der Extraklasse

Bald ist es da! Weihnachten steht vor der Türe. Normalerweise warten wir 24 Tage auf Heilig Abend, doch auf dieses einmalige Album warten seine Fans bereits seit neun Jahren. Ein wirklich besonderes Geschenk 2020 macht uns ANDREAS GABALIER mit seinem neuen Album “A Volks-Rock’n’Roll Christmas“. Ein Album der Extraklasse, teilweise in Nashville / USA produziert. Der Volks-Rock’n’Roller vereint verschiedene Stilrichtungen von ruhig und besinnlich, durch Chöre und Orchester über eine wirklich grandiose Interpretation auf Volkstümliche Art und Weise von “Last Chistmas” feat. Gregor Meyle, bis hin zu den absoluten Volksrock’n’Roll’er Höhepunkten wie “Rocking around the Christmas tree”.

Album macht Lust auf Weihnachten

Ein Album, das überrascht und Lust auf Weihnachten macht! Fans können es bereits jetzt vorbestellen. Ab 20. November ist es überall im Handel erhältlich. Was bietet das Album? Eine musikalische Weihnachtszeit à la Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier. 15 Songs, die uns die Weihnachtszeit versüßen bei Kerzenschein und Plätzchenduft. Ein bisschen entfliehen in ein Winterwonderland des Volksrock’n’Roll. “A Volks-Rock’n’Roll Christmas“.

Bild von Schlagerprofis.de

Presseinformation zur Single

“… an so viel Leut’ geht die stille Zeit vorbei, aber eigentlich sollte das nicht sein”. Sehr wahre Worte, mit denen Andreas Gabalier zur weihnachtlichen Andacht einlädt. Als erste Single aus seinem allerersten Weihnachtsalbum “A Volks-Rock’n’Roll Christmas” läutet “Es ist die Zeit” die besinnliche Jahreszeit ein. Es wird eine Zeit sein, in der man im Kreis der Familie und den Lieben Kraft tankt und sich erholen kann, sich den Bauch vollschlägt und friedlich beisammen ist. Denn besonders in einem außergewöhnlichen Jahr wie diesem, das auch einen Andreas Gabalier zum wiederholten Umdenken genötigt hat und er viele seiner großen Pläne, die er für seine Fans hatte, vertagen musste, ist es sehr wichtig nicht zu vergessen, was wirklich wichtig ist.
“Es ist die Zeit” ist ein schon lange geliebter Weihnachtstitel von Andreas. Diese Midtempo-Ballade über das ‘Miteinander in der ruhigen Zeit’ ist eine Vision, die gerade in diesen Tagen eine Wichtige und Richtige ist. Haben seine Fans sich allerdings noch ein wenig bis zum Album zu gedulden, schickt Andreas Gabalier hier schon einmal den ersten Schlitten auf seine Bahn, um den Fans die Wartezeit bis dahin zu versüßen. “Es ist die Zeit” ist im Grunde genommen essenzieller Volks-Rock’n’Roll: österreichisch intoniert und instrumentiert, aber amerikanisch komponiert, denn zu sehr liebt Andreas Gabalier Countrymusic, Rock’n’Roll, HonkyTonk und andere traditionellen amerikanischen Spielarten. Und er kennt diese Musikstile nun einmal in- und auswendig. James Taylor-eske Gitarren verweben sich mit Harmonika und alpinen Blasinstrumenten, alles ist wie bei Andreas Gabalier üblich auf nur eine mögliche Art arrangiert, nämlich perfekt. Gemeinsam mit seinem Stammproduzenten Matthias Roska (LeMatrix) hat Andreas den Song komplett überarbeitet.

Dass “Es ist die Zeit” diese besondere Weihnachtsstimmung einfängt und so schön in Musik übersetzt, liegt an ihrem gemeinsamen Anspruch auf Authentizität, denn alle Stücke des Albums wurden auch in der Weihnachtszeit eingesungen, überwiegend in der relativen Abgeschiedenheit in der Nähe vom beschaulichen Murau in Österreich, aber natürlich auch in Nashville/Tennessee, als es noch möglich war.
Bild von Schlagerprofis.de

1. “Es ist die Zeit” – 4:07
(Written by Andreas Gabalier; Published By: Stall-Records)
Produced by Mathias Roska
Piano: Andreas Gabalier
Strings: Andreas Gabalier
Additional Keyboards: Mathias Roska
Percussion: Mathias Roska
Mastered by Robin Schmidt, 2496 Mastering
An Electrola recording; (P) 2020 Stall-Records, under exclusive license to Universal Music GmbH
(C) 2020 Universal Music GmbH LC: 00193
Quelle: Universal Music GmbH
Titelfoto: Electrola / BN Lichtbilder
Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

2 Antworten

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite