Andrea_Kiewel_Sascha_Baumann

ANDREA BERG, GIOVANNI ZARRELLA u.v.m.: ANDREA KIEWEL präsentiert Best Of Fernsehgarten 2022 am Sonntag – OHNE Layla

ANDREA BERG u. a.: Best Of statt neuer Folge wegen “Frauen-Fußball-WM”

Es ist der “ganz normale Wahnsinn”. Eigentlich hätte am morgigen Sonntag ein “normaler” Fernsehgarten gesendet werden können. Das ZDF hat stattdessen ein Best Of programmiert und das wie folgt begründet:

Aufgrund der Live-Übertragung der FIFA-Frauen-WM 2023 in ARD und ZDF sind am 6. und 20. August keine Live-Shows des “ZDF-Fernsehgarten” vorgesehen. Da sich in der Finalrunde ab Anfang August die ZDF-WM-Sendetage erst kurzfristig ergeben, ist für den 6. August vorerst ein ‚Best of‘ des Fernsehgarten eingeplant.“

Das heißt, SOWOHL STEFAN MROSS als auch ANDREA KIEWEL beugen sich dem Diktat des Fußballs – STEFAN zeigt seine Show zeitversetzt, KIWI bzw. das ZDF bringt nur ein Best Of. Das ist doppelt “interessant”, als die deutsche Elf ja leider bereits ausgeschieden ist – immerhin lässt dieser Umstand hoffen, dass die Quoten beider Sendungen nicht in den Keller gehen – auch wenn die Shows wie berichtet teilweise sogar gegeneinander programmiert worden sind…

Ausschnitte mit diesen Gästen wurden vom ZDF ausgewählt:

  • ANDREA BERG
  • BEN ZUCKER
  • MARIANNE ROSENBERG
  • NINO DE ANGELO
  • ALLE ACHTUNG
  • LUCA HÄNNI
  • KISSIN’ DYNAMIT
  • THE BASEBALLS
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • ALPHAVILLE
  • CUTTING CREW MUSIC
  • AURA DIONE
  • ELLA ENDLICH
  • ANGELO KELLY
  • INNER CIRCLE
  • CULCHA CANDELA
  • TEAM CECYCLED

Spannend: Die erfolgreichste Sendung der letzten Saison war die Mallorca-Ausgabe. Aus der Show wird aber augenscheinlich kein Beitrag gesendet. Der klare Hit des Jahres “Layla” wird vorsichtshalber mal ausgespart…

Foto: ZDF, Sascha Baumann

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

2 Antworten

  1. Vorallem interessiert das mit dem Fußball auch jeden. Könnten die Sender auch als Livestream im Internet bringen. Aber wahrscheinlich reicht die Technik nicht. Deutschland ist ja mittlerweile ein Entwicklungsland, und das in allen Bereichen. Habe zwei Kolleginnen die sind absolute Fußballfans, aber Frauenfußball finden die furchtbar.

    1. Technisch ist das sehr wohl möglich, aber beim Kauf der Rechte stand noch nicht fest, wie die Spiele ab dem Achtelfinale verteilt werden, deshalb ist das ZDF auf Nummer sicher gegangen, und hat für den Tag ein Best of eingeplant, wohl auch wegen der Zuschauer vor Ort.
      Daraus wieder eine Staatskrise zu konstruieren, ist wohl leicht übertrieben.

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite