Adam_Und_die_Mickys

ADAM & DIE MICKY’S: wegen TikTok Charts in Sicht für “Quellkartoffel un Dupp Dupp” – aber: Zensur-Alarm!

ADAM & DIE MICKY’S: Über Jahrzehnte hinweg erfolgreich, nie in den Charts

Es ist schon irre. Als DIETER ADAM Ende der 1960er Jahre die Band ADAM UND DIE MICKY’S (so geschrieben) gründete, landete man mit der Parodie auf den HEINTJE-Hit “Mama” gleich einen großen Erfolg. “Papa” war ein toller Einstiegs-Hit (“Paaaapaaaa – du hast dich ja schon wieder voll gesoffe…”) Aus “Musst du jetzt gerade gehen, Lucille” wurde “Warum nimmst du nicht endlich die Pill”. Und 1979 kam ein Song, der nun, 44 Jahre später, plötzlich viral geht: “Quellkartoffel und Dopp Dopp”. In unzähligen Varianten wird dieser Ohrwurm auf TikTok lustig präsentiert. Beim Original wird so ziemlich alles an politischen Unkorrektheiten begangen, was heute vorstellbar ist.

Warum nicht vorher ein Hit?

Wenn man den Song hört, ist klar: Hits lassen sich offensichtlich nicht planen. Denn die Melodie ist unglaublich eingängig, genial zum Mitsingen, lustig – ideal für einen Hit 1979, in einer Zeit, als Blödelsongs bekanntlich Hochkonjunktur hatten. Mit “Dupp Dupp” ist übrigens wahrscheinlich Kartoffelcreme oder Tzatziki gemeint. Aber auch Erbsensuppe und Würste wissen zu gefallen. Klingt harmlos – und doch aus heutiger Sicht mit “Sprengstoff” beladen:

Damals hat sich keiner was gedacht – heute ein Aufreger nach dem anderen:

Das Lied ist nämlich überaus “rassistisch”:

Der Präsident fuhr nach Afrika bei de Nescher war er zu Gast
Sie aßen Kuskus mit Hammelache, en Präsident hat sei Last
Beim Hunde-Rumpsteak und Katze-Filet da wurde es ihm langsam schlecht
Er lehnte sich an sei Fra und seufzte was glaubst du was ich gern möcht?”

Ähm – das “N-Wort”? Und dann werden Hunde und Katzen verzehrt? Wohl bemerkt: Das Lied ist aus dem Jahr 1979 – heute würde der Song wohl auf dem Index stehen.

Aber auch des Body-Shamings macht sich der Song schuldig:

Sie war zu fett und wog viel zu viel, deshalb musste sie zu ner Kur“….

Zu allem Überfluss wird auch noch Krimsekt getrunken – da hilft auch nicht, dass Lyric-Videos in Umlauf sind, die von “Grimmsekt” sprechen – oder doch…? Okay, das entschärft den skandalösen Text vielleicht. Übrigens hat IKKE HÜFTGOLD das Potenzial schon vor einigen Jahren entdeckt und den Titel gecovert.

TikTok ist begeistert

Die Singlecharts werden immer mehr von TikTok beeinflusst. Und der Song geht derzeit derart viral, dass er es tatsächlich in die Top-100 der Midweek-Charts geschafft hat – wenn auch “nur” auf Platz 94 – aber das öffnet die Option, dass der Song womöglich tatsächlich die Singlecharts stürmt, was bedeuten würde, dass erstmals überhaupt – leider posthum (DIETER ADAM ist 2019 verstorben) “ADAM & DIE MICKY’S” die Charts stürmen – wir verzeihen das Apostroph und drücken die Daumen :-)…

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite