Vicky_Leandros_Tour_2023

VICKY LEANDROS verkündet Karriereende und Abschiedstour 2023

VICKY LEANDROS: Die nächste Schlager-Ikone verkündet ihren Abschied

Als sie ihre Karriere startete, waren die BEATLES angesagt. Im zarten Alter von 13 Jahren wurde die erste deutschsprachige Single von VICKY LEANDROS veröffentlicht. Damals noch als VICKY hieß ihr Hit: “Messer, Gabel, Schere, Licht”. Und bereits im Frühjahr 1965 wurden Werbeanzeigen geschaltet. 

Bild von Schlagerprofis.de

Der “Teenager mit Stimme” sollte eine fulminante Karriere hinlegen. Highlights wie der Sieg beim Eurovision Song Contest und große langjährige Erfolge waren damals nur bedingt abzusehen. Wobei sich der Erfolg schon früh einstellte, so ging VICKY bereits 1967 auf Japan-Promotour. – 58 Jahre, nachdem die erste Single in Deutschland erschienen ist, verabschiedet sich VICKY nun von ihrem Publikum. 

SILBEREISEN-Alarm?

Gut möglich ist, dass VICKY beim Adventsfest der 100.000 Lichter mit dabei ist. Leider werden altgediente Stars dort ja in erster Linie dann eingeladen, wenn sie eine “Geschichte” zu erzählen haben. Und da ist es ja hoch erfreulich, dass VICKYs Grund der geplante Abschied ist, trauriger ist es schon, wenn Stars, die lange nicht in den Shows waren, wegen überstandener Krankheiten plötzlich wieder eingeladen werden. Da VICKY aber eine schöne Mitteilung zu machen hat und die Tour ja erst Ende des Jahres stattfinden wird, kann sie ja noch ausgiebig ihr Karriereende zelebrieren – verdient hat sie es ja definitiv. 

Vorverkauf Abschiedstour startet morgen  (18.11.22)

Bereits morgen startet auf Eventim der Vorverkauf für die Abschiedstour von VICKY LEANDROS, bei der sie sicher auch noch mal all ihre große Hits Revue passieren lässt. Neben der großartigen Künstlerin versprechen auch die Locations großartige Konzerterlebnisse. 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

4 Antworten

  1. Von der Schlagerszene bleibt nicht mehr viel übrig. Wenn jetzt auch noch Roland Kaiser und Bernhard Brink aufhören hat sie sich entgültig erledigt.

    1. Ich weiss wie unglaublich unglücklig Sie wären wenn gerade Roland Kaiser aufhören würde, aber ich kann Sie beruhigen.

      Darauf angesprochen sagt Roland Kaiser:”Ich sehe noch kein Land in Sicht bei mir”.
      Er denkt noch überhaupt nicht dran aufzuhören.

      Also alles gut !

  2. Große Künstlerin, da kann man sich nur verneigen!
    Grad entdeckt habe ich bei YouTube ihre Version von Marlene Dietrichs Sag’ mir ,wo die Blumen sind und für mich eine der schönsten Versionen,die es überhaupt gibt….echt toll interpretiert, eben eine wahre Künstlerin!👍

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite