Uschi Glas Schlager

USCHI GLAS: Ihre Autobiografie “Ein Schätzchen war ich nie” kommt am 28.02.24

USCHI GLAS: Auch als Schlagersängerin tätig

Wenn am 28.02.2024 anlässlich des 80. Geburtstags der beliebten Schauspielerin USCHI GLAS das Buch “Ein Schätzchen war ich nie” erscheint, dürften sich auch Fans des deutschen Schlagers darauf freuen. Nicht nur, dass USCHI einige Filme mit Schlagerlegende ROY BLACK gedreht hat – nein, sie war sogar selbst als Schlagersängerin aktiv.

“Beinahe” in der ZDF-Hitparade gelandet

Mit niemand Geringerem als GIORGIO MORODER hatte USCHI GLAS in den späten 1960er Jahren erste Schlager aufgenommen. Sie war damals eine sehr populäre Schauspielerin, so dass der Gedanke, Schlager mit ihr zu produzieren, nahe lag. Die Werbetrommel wurde auch fleißig gerührt.

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Am 19.02.1972 wäre es “beinahe” so weit gewesen: USCHI GLAS wurde in die ZDF-Hitparade eingeladen. Leider wurde sie krank – für sie trat MICHAEL HOLM mit dem Titel “Du weinst um mich” an und konnte sich platzieren. Vermutlich war USCHI mit ihrem damaligen Song “Denn ich liebe die Welt” vorgesehen – aber es hat nicht sollen sein. Viele Jahre später hat sie sich dann noch einmal als Sängerin von Weihnachtsliedern betätigt:

Bild von Schlagerprofis.de

Wir finden: USCHI hat einige hübsche Schlager produziert – vielleicht sollte man ihr zum 80. Geburtstag auch einen Sampler mit ihren großen Hits widmen. Vielleicht wäre sie auch ein passender Gast für ein “Fest” mit FLORIAN SILBEREISEN? Wir fänden das eine schöne Sache…

Lesungen geplant

Sehr schön: Vier Termine für Lesungen sind bereits fix. Hier die uns bekannten Termine:

28.02.2024 München
12.03.2024 Hamburg
13.03.2024 Braunschweig
23.03.2024 Erfurt

 

 

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 023

In dieser Folge blicken wir zurück auf den ESC-Vorentscheid und einige andere Themen.

Deine Schlager-Stars

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite