TOTO_CUTUGNO_2

TOTO CUTUGNO im Alter von 80 Jahren verstorben – ESC-Sieger von 1990 ist tot

TOTO CUTUGNO: Auch in Deutschland erfolgreich

Der italienische Sänger TOTO CUTUGNO ist heute im Alter von 80 Jahren verstorben. Das hat sein Management der Deutschen Presse Agentur bestätigt. Als in den 1980er Jahren viele italienische Songs auch in den deutschen Hitlisten sehr erfolgreich waren – damals eroberten Stars wie AL BANO & ROMINA POWER oder RICCHI E POVERI die Hitlisten -, ging auch in Deutschland der Stern von TOTO CUTUGNO auf.

ROLAND KAISER sang deutsche Version des ESC-Siegertitels: “Extreme”

Ein sehr berühmter Titel von ihm ist “L’Italiano”. Auch ohne italienische Sprachkenntnisse singen viele Deutsche diesen Klassiker inbrünstig mit: “Lasciatemi cantare” (“Lasst mich singen”). Auch “Serenata” war ein Hit in Deutschland. 1990 gewann TOTO für sein Heimatland Italien die Eurovision mit “Insieme: 1992”. Es ist vielleicht kein Zufall, dass ROLAND KAISER die deutsche Version dieses Hits gesungen hat (“Extreme”). Hin und wieder wurden TOTO und ROLAND miteinander verglichen: Beide Stars sind über Jahrzehnte hinweg sehr erfolgreich gewesen, aber beide werden als Schlagersänger (in Italien “Cantautore”) genannt – und eben NICHT “Singer/Songwriter”.

Beteiligt am Comeback von ROY BLACK

Als ROY BLACK zu Beginn der 1980er Jahre ein Comeback mit dem tollen Song “Fremde Erde” feierte, war TOTO CUTUGNO als Coproduzent dabei – siehe auch HIER. In der Schlagerszene ist sein Name auch deshalb ein Begriff, weil sehr viele Stars deutsche Versionen seiner Hits gesungen haben.

 

Bild von Schlagerprofis.de

 

Artikel teilen:
Schlagerprofis – Der Podcast Folge 036

In dieser Folge reden wir über die FLORIAN SILBEREISEN XXL Tour und vieles mehr…

Deine Schlager-Stars

Eine Antwort

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite